Was am Dienstag in Lünen wichtig wird: Wespenstiche und Preußenstraße

Lünen kompakt

Die Wespen sind wieder auf dem Vormarsch - wie man bei Stichen richtig reagiert, ist heute unter anderem Thema in Lünen. Außerdem blicken wir auf die sanierungsbedürftige Preußenstraße.

Lünen

, 21.07.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Wie reagiere ich bei Wespenstichen richtig? Diese Frage klären wir heute Vormittag.

Wie reagiere ich bei Wespenstichen richtig? Diese Frage klären wir heute Vormittag. © dpa

Das wird heute wichtig:

  • Die Zahl der Wespen nimmt wieder zu. Entsprechend hoch ist das Risiko, von ihnen gestochen zu werden. Wir geben am Morgen Tipps, wie man im Falle eines Falles richtig reagiert.


  • Die Preußenstraße muss saniert werden. Autofahrer müssen deshalb eine Umleitung in Kauf nehmen. Wir erklären am Vormittag, wo es lang geht.



  • Sind die Besucher des Tobiasparks zu laut oder die Anwohner zu empfindlich? Wir blicken gegen Mittag noch einmal auf den Konfliktherd in der Innenstadt.

Das sollten Sie wissen:

  • Auf dem Hof von Birgit Backs aus Niederaden gab es mal 170 Sauen - doch bei dem Druck größer zu werden, können viele Betriebe nicht mehr mitmachen. Da kommen die Verbraucher ins Spiel. (RN+)


Das Wetter:

In Lünen stören am Morgen nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Werten von 10°C. Mittags zeigt sich die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel bei Höchstwerten von 22°C. Abends bilden sich in Lünen leichte Wolken bei Temperaturen von 16 bis 20°C. Nachts ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich bei Tiefstwerten von 10°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 17 und 29 km/h erreichen. (Wetter.com)

Das können Sie am Dienstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Der Wochenmarkt findet von 8 bis 13 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz in der Innenstadt statt.

  • Sport im Park heißt es ab 17 Uhr (Stationstraining) beziehungsweise 18 Uhr (FitMix) im Seepark Horstmar. Treffpunkt ist die Wiese hinter der Kita am Baukelweg.


Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Dienstag, 21. Juli, Kontrollen für die folgenden Straßen in Brambauer an: Achenbachstraße, Brechtener Straße, Mengeder Straße, Josefstraße, Wittekindstraße und Ottostraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt