Was am Dienstag in Lünen wichtig ist: Kleine Kirmes und großer Abriss

Lünen kompakt

In Lünen gibt es ab dieser Woche eine Kirmes - zumindest eine kleine. Und ein markantes Gebäude am Cappenberger See ist quasi Geschichte.

Lünen

, 14.07.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für das Haus am Cappenberger See sind die Tage gezählt.

Für das Haus am Cappenberger See sind die Tage gezählt. © Sylvia vom Hofe

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Ein schöner Tag wird es heute leider nicht. Gegen Nachmittag steigt die Regenwahrscheinlichkeit, auf bis zu 21 Grad steigt das Thermometer.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Montag folgende Geschwindigkeitskontrollen an: Erzbergerstraße, Graf-Adolf-Straße, Dortmunder Straße, Parkstraße, Lange Straße, Stadttorstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt