Vor dem Abi machen sich die Lüner Schülerinnen und Schüler nochmal locker

Fotos von der Mottowoche

Die Abiturprüfungen beginnen nach den Osterferien. Da will man vorher noch ein bisschen Spaß haben. Die letzte Woche mit regulärem Unterricht wird traditionell zur Mottowoche.

Lünen

, 09.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Vor dem Abi machen sich die Lüner Schülerinnen und Schüler nochmal locker

Am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium sind die Dinos los. © Goldstein

Seit Montag (8. April) herrscht an den Lüner Gymnasien, den beiden Gesamtschulen und am Lippe Berufskolleg teilweise Ausnahmezustand. Die Mottowoche ist ausgerufen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Mottowoche Lünen

Während der Mottowochen schlüpfen die Schülerinnen und Schüler in verschiedene Rollen. Auch die angehenden Abiturienten aus Lünen beweisen ihre Kreativität.
09.04.2019
/
Geschwister-Scholl-Gesamtschule© Goldstein
Gymnasium Altlünen© Goldstein
Käthe-Kollwitz-Gesamtschule© Goldstein
Lippe Berufskolleg Lünen© Goldstein
Lippe Berufskolleg Lünen© Goldstein
Lippe Berufskolleg Lünen© Goldstein
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium© Goldstein
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium© Goldstein
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium© Goldstein
Freiherr-vom-Stein Gymnasium© Goldstein
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium© Goldstein
Geschwister-Scholl-Gesamtschule© Kristina Gerstenmaier
Geschwister-Scholl-Gesamtschule© Kristina Gerstenmaier

Ob „Helden der Kindheit“ „Die Dinos sind los“ oder „Rocker, Punks und Grunge“ - für jeden Tag haben sich die angehenden Abiturienten ein anderes Motto ausgedacht. Und schlüpfen in die entsprechenden Rollen. Wir waren am Dienstag an den Schulen unterwegs - und haben Bilder mitgebracht.

Lesen Sie jetzt