Rote Warnstufe

Unwetterwarnung für Lünen: Starker Schneefall und Schneeverwehungen

An diesem Wochenende droht ein heftiges Schneechaos in Teilen von Deutschland. Auch für Lünen wurden mehrere amtliche Wetterwarnung vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.
In NRW droht an diesem Wochenende ein Wintereindruck. © dpa

In Lünen droht am Wochenende ein Schneechaos. Der Deutsche Wetterdienst hat für Lünen gleich mehrere Warnungen ausgegeben: „Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h (15m/s, 30kn) und 70 km/h (20m/s, 38kn) aus östlicher Richtung auf.“ Der Wetterdienst warnt vor losen Gegenständen und herabfallenden Ästen.

Neben starken Sturmböen soll es auch viel Schnee geben: „Es tritt im Warnzeitraum starker Schneefall mit Mengen zwischen 15 cm und 30 cm auf. Verbreitet wird es glatt. Heute von Süden aufziehende Schneefälle, die Hauptniederschläge fallen besonders in der Nacht zum Sonntag und am Sonntagvormittag.“ Der Deutsche Wetterdienst warnt außerdem vor starken Schneeverwehungen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.