Schlagerprinzessin Vanessa Mai und Tatort-Star stellen in Lünen gemeinsamen Film vor

dzKinofest

Promi-Alarm auf dem roten Teppich beim Lüner Kinofest. Schlagerprinzessin Vanessa Mai und ein bekannter Tatort-Star haben gemeinsam einen Film gedreht. Beide stellen ihn in Lünen vor.

Lünen

, 25.10.2019, 16:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Es waren ihre ersten Dreharbeiten für einen Film und nicht für ein Musikvideo. Schlagerstar Vanessa Mai („Wolke 7“, „Ich sterb für dich“) stand für den Fernsehfilm „Nur mit dir zusammen“ vor der Kamera. Darin spielt sie eine junge Sängerin und die Tochter des Münsteraner Tatort-Stars Axel Prahl.

Der Film wird beim 30. Lüner Kinofest gezeigt und beide Hauptdarsteller werden ihn in Lünen vorstellen.

Vanessa Mai (27) spielt in dem Film von Regisseur Stefan Bühling die junge Sängerin Juli, in deren Leben sich alles um die Musik dreht. Denn sie will es ganz nach oben in die Charts schaffen.

Allerdings basiert ihr bisher größter Hit auf einer Lüge: Darin geht es nämlich um den Tod ihres Vaters. Der lebt aber in Wirklichkeit zurückgezogen auf dem Land. Gespielt wird er von Axel Prahl.

Ehemann ist Stiefsohn von Andrea Berg

Julis Vater Wim war selbst eine Rocklegende, doch das darf nicht an die Öffentlichkeit kommen. Sogar als Juli kurz vor ihrem großen Durchbruch eine schlimme Diagnose bekommt, will sie es alleine schaffen. Aber ihr bleibt keine Wahl: Nur ihr Vater kann ihr Leben retten.

Vanessa Mai wurde als Sängerin der Gruppe „Wolkenfrei“ bekannt, hat aber mittlerweile eine Solo-Schlager-Karriere gestartet. Unterstützt wird sie von ihrem Mann und Manager Andreas Ferber - dem Stiefsohn von Schlagerqueen Andrea Berg. Auch mit Produzent Dieter Bohlen hat Vanessa Mai schon erfolgreich zusammengearbeitet - bei ihrem Hit „Ich sterb für dich“ und auch bei einem ihrer Alben.

Auch zwei weitere bekannte Schauspieler kommen nach Lünen

Bei ihrem Spielfilm-Debüt hatte die junge Sängerin aus der Nähe von Stuttgart viele bekannte und erfahrene Schauspieler an ihrer Seite. Nicht nur ihre Fans sind gespannt, wie sie sich bei ihrer ersten Hauptrolle geschlagen hat.

Schlagerprinzessin Vanessa Mai und Tatort-Star stellen in Lünen gemeinsamen Film vor

Elena Uhlig, hier mit ihrem Lebensgefährten und Kollegen Fritz Karl, kommt auch zum Kinofest nach Lünen. © picture alliance / Monika Skolim

Nicht nur Vanessa Mai und Axel Prahl kommen am Samstag, 16. November, nach Lünen, um den Film zu präsentieren. Auch die Schauspieler Elena Uhlig, bekannt u.a. aus der Fernsehserie „Vier Frauen und ein Todesfall“, und Ferdinand Seebacher, der in der Serie „Die Bergretter“ mitspielt, kommen nach Lünen.

Schlagerprinzessin Vanessa Mai und Tatort-Star stellen in Lünen gemeinsamen Film vor

Ferdinand Seebacher spielt in den „Bergrettern“ mit und drehte mit Ann-Kathrin Kramer die Komödie „Verliebt auf Island". © picture alliance/dpa

Außerdem haben Regisseur Bühling, Produzentin Nanni Erben und Redakteurin Carolin Haasis zugesagt. Sie alle werden den Film dem Lüner Kinofest-Publikum vorstellen, der dann Ende Januar 2020 im Fernsehen gezeigt wird.

Der Vorverkauf für das 30. Lüner Kinofest startet am Donnerstag, 31. Oktober - online und an den Kassen der Cineworld, Im Hagen 3. Das Programm wird offiziell am Dienstag, 29. Oktober, bei einer Pressekonferenz vorgestellt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt