Pfarrer Richard Zastrow im Video: „Diese Chance bietet die Fastenzeit“

Lüner Seel-Sorgen

Die Fastenzeit hat begonnen. Da geht es um Mehr, als nur auf das Feierabend-Bier zu verzichten. Pfarrer Richard Zastrow macht einen Vorschlag, der nicht beschränkt, sondern bereichert.

Lünen

, 20.02.2021, 09:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pfarrer Richard Zastrow aus Lünen lädt ein, Fasten nicht als Verzicht, sondern als Gewinn zu erfahren.

Pfarrer Richard Zastrow aus Lünen lädt ein, Fasten nicht als Verzicht, sondern als Gewinn zu erfahren. © Beate Rottgardt

Sieben Wochen ohne... So lautet jedes Jahr das Motto der Fastenaktion, zu der die evangelische Kirche Deutschland einlädt. Dieses mal: Sieben Wochen ohne Blockaden. Dass dieses „ohne“ ein Mit an Lebensqualität bedeuten kann, sagt Richard Zastrow im seinem Video-Impuls.

Richard Zastrow ist Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Lünen. An jedem Samstag gibt einer der Lüner Seelsorgerinnen und Seelsorger in dieser Reihe einen geistigen Impuls zum Wochenende.

Lesen Sie jetzt