Was am Samstag in Lünen wichtig wird: Diverse Spenden und Gutscheine

Lünen kompakt

Kuchen für das Hospiz, Gutschein-Verkauf für Gastronomiebetriebe und Schutzmasken für den Caritasverband. Die Hilfsbereitschaft kennt in der Corona-Krise so gut wie keine Grenzen in Lünen.

Lünen

, 18.04.2020, 05:20 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Archivbild zeigt das beliebte Brauhaus unter den Linden in der Lüner City. So wie alle Gastättenbetriebe ist es zurzeit geschlossen.

Das Archivbild zeigt das beliebte Brauhaus unter den Linden in der Lüner City. So wie alle Gastättenbetriebe ist es zurzeit geschlossen. © Goldstein (A)

Das wird heute wichtig:

  • Ungewöhnlichen und überraschenden Besuch hatte jüngst das Hospiz in Lünen. Die Bäckerei Kleinschmidt und der Feinkostladen Turkuaz brachten Kuchen und Marmelade vorbei. Mehr dazu lesen Sie heute Vormittag.

  • Die Corona-Krise trifft auch die örtlichen Gastronomiebetriebe mit voller Wucht. Noch immer dürfen die Betriebe nicht öffnen. Zu deren Unterstützung kaufen die Menschen Gutscheine. Darüber berichten wir heute Mittag.

  • Schutzmasken sind wegen der Corona-Krise gefragt und absolute Mangelware. Davon kann auch der Caritasverband Lünen-Selm-Werne ein Lied singen. Da kam eine Masken-Spende von SAL gerade recht. Darüber informieren wir heute Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen ist es am Morgen locker bewölkt bei Temperaturen von 6°C. Gegen später bleibt die Wolkendecke geschlossen und das Thermometer klettert auf 20°C. Am Abend ist es in Lünen überwiegend dicht bewölkt bei Temperaturen von 14 bis 18°C. Nachts ist es locker bewölkt bei Werten von 8°C. Mit Böen zwischen 13 und 18 km/h ist zu rechnen. (Wetter.com)

Das können Sie am Samstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

Alle Veranstaltungen sind bis zum 1. Mai abgesagt.

Hier wird geblitzt:

Die Polizei kündigt für den heutigen Samstag Kontrollen an für die folgenden Straßen in Lünen-Mitte: Bebelstraße.

Weitere Kontrollen sind jederzeit möglich, dann aber ohne Ankündigung.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt