Maskierte Räuber überfallen Spielhalle mit Messer

Königsheide

Mit gezücktem Messer haben zwei maskierte Räuber in der Nacht zu Dienstag gegen 00.15 Uhr eine Spielhalle an der Straße Königsheide im Lüner Stadtteil Brambauer überfallen. Sie erbeuteten Bargeld und konnten fliehen. Die Polizei sucht Zeugen.

BRAMBAUER

12.02.2014, 14:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Spielhalle in Brambauer an der Königsheide ist von zwei bewaffneten und maskierten Räubern überfallen worden.

Die Spielhalle in Brambauer an der Königsheide ist von zwei bewaffneten und maskierten Räubern überfallen worden.

 

  • schlank
  • circa 190 und 170 Zentimeter groß
  • sprachen hochdeutsch
  • trugen Kapuzenpullover und schwarze Hosen

Die Polizei bittet um Mithilfe: Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Dortmunder Polizei unter der Telefonnummer 0231 / 132-7441 entgegen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt