Lieferwagen fährt Baum in der Lüner Innenstadt um

Sachbeschädigung

Ein kurioser Anblick bot ein umgestürzter Baum am Dienstagmittag in der Lüner Innenstadt. Scheinbar ohne Grund lag er entwurzelt auf der Straße. Ein Lieferwagen hatte den Baum umgefahren.

Lünen

, 30.10.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lieferwagen fährt Baum in der Lüner Innenstadt um

Am Dienstagmittag hat scheinbar ein Lieferwagen einen Baum in der Lüner Innenstadt umgefahren. © Matthias Stachelhaus

Obwohl es in den vergangenen Tagen keine Wetterkapriolen gab, lag am Dienstagmittag ein Baum in der Gartenstraße entwurzelt auf dem Bürgersteig.

Laut Aussagen von Anwohnern, die auch die Polizei informierten, hatte ein Lieferwagen den Baum umgefahren. Scheinbar weil die Straße an der Stelle zum Zeitpunkt des Zwischenfalls durch ein parkendes Fahrzeug verengt war, reichte der Platz nicht.

Die Polizei bestätigte am Dienstagnachmittag, dass es einen entsprechenden Einsatz vor Ort gegeben habe. Die Stadt ließ den Baum noch am Nachmittag entfernen.

Anzeige wegen Sachbeschädigung

Die Meldung der Polizei an die Stadt wird noch erwartet, wie Stadtsprecher Benedikt Spangardt auf Nachfrage der Redaktion sagt. Sollte es sich so zugetragen haben wie von den Anwohnern geschildert, werde die Stadt Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen den Verursacher erstatten.

Den Baum zu ersetzen, wird, so Spangardt weiter, wohl rund 1000 Euro kosten.

Lesen Sie jetzt