Jahresrückblick für Lünen: Das waren die großen Themen im Jahr 2019

dzRückblick

Was war für Lünen 2019 wichtig? Die Frage beantwortet jeder wohl anders. Die Redaktion hat trotzdem versucht, die in ihren Augen entscheidenden Ereignisse noch mal Revue passieren zu lassen.

Lünen

, 30.12.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie blickt man auf ein Jahr zurück? Die naheliegende Lösung wäre es wohl, einfach die Ereignisse aufzuzählen. Aber würden Sie der Tatsache, dass das Multikulturelle Stadtfest jetzt „Lüner Fest der Vielfalt“ heißt, den gleichen Nachrichtenwert einräumen wie zwei unangekündigten Baustellen, die morgens den halben Berufsverkehr in Lünen lahmlegen?

Also muss der Rückblick zwangsläufig eine Wertung beinhalten. Doch die Bürgerinitiative „Rettet den Kleinbecker Park“ dürfte das Jahr 2019 beispielsweise deutlich anders bewerten als die Bürgerinitiative „Lünen ohne Forensik“.

Folglich kann ein Jahresrückblick kaum alle zufrieden stellen. Wir versuchen es trotzdem einmal und stellen Ihnen die Themen vor, die aus Sicht der Redaktion 2019 für Lünen wichtig waren.

Klicken Sie einfach auf eine der Zahlen, und Sie gelangen zum entsprechenden Thema samt unserer Berichterstattung.

Lesen Sie jetzt