Gegenverkehr übersehen: Zwei Autofahrerinnen verletzt

Unfall in Brambauer

Zwei Verletzte hat ein Verkehrsunfall auf der Waltroper Straße in Brambauer am Dienstag (17. September) gefordert. Eine 53-Jährige hatte beim Abbiegen offenbar den Gegenverkehr übersehen.

Brambauer

18.09.2019, 11:47 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ersten Zeugenangaben zufolge war die Lünerin mit ihrem Auto gegen 8.40 Uhr auf der Straße Zum Gottesacker unterwegs. Sie wollte nach rechts in die Waltroper Straße einbiegen.

Dabei übersah sie aus bislang ungeklärter Ursache das Fahrzeug einer dort in Richtung Norden fahrenden 34-Jährigen aus Meinerzhagen. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch das Fahrzeug der 34-Jährigen ins Schleudern kam und noch gegen ein geparktes Auto stieß.

Beide Frauen wurden verletzt und von Rettungswagen zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 11.000 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt