Corona-Update: Zahl der Infizierten sinkt deutlich in Lünen

Coronavirus in Lünen

Am Freitag (4.9.) entspannt sich die Corona-Lage in Lünen etwas. Die Zahl der aktuell Infizierten nimmt ab, einige Testergebnisse stehen allerdings auch noch aus.

Lünen

, 04.09.2020, 14:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Keine positiven Corona-Tests in Lünen am Freitag. Einige Testergebnisse stehen allerdings auch noch aus.

Keine positiven Corona-Tests in Lünen am Freitag. Einige Testergebnisse stehen allerdings auch noch aus. © picture alliance/dpa

Die Testergebnisse der Lüner Grundschule und der Fußballmannschaft stehen weiterhin aus, berichtet der Kreis Unna am Freitag (4.9.). Bei dem Verein handelt es sich um BW Alstedde. So vermeldet der Kreis am Freitag keine weitere Neuinfektion in Lünen und nur eine weitere kreisweit - und zwar in Bergkamen. In Lünen sinkt dadurch die Zahl der aktuell Infizierten um 8 auf noch 24 Fälle. Insgesamt haben sich seit der Beginn der Pandemie in der Lippestadt weiter 268 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Niemand mehr im Krankenhaus wegen Corona

Kreisweit liegt diese Zahl mittlerweile bei 1176, aktuell gelten davon jedoch nur noch 92 Menschen als erkrankt. 42 Menschen sind im Kreis im Zusammenhang mit dem Virus gestorben, aktuell wird niemand mehr wegen Covid-19 im Krankenhaus stationär behandelt.

Neben den Tests in Lünen stehen auch noch die Ergebnisse einer Handball-Mannschaft aus Bönen aus.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt