Bramis lassen Stadtteil leuchten

Ristovitch bestätigt

BRAMBAUER Die Brami-Gemeinschaft bleibt der maßgebliche Spielgestalter im Stadtteil Brambauer, der weiter leuchten soll. In der Jahreshauptversammlung am Montagabend im „Bürgerkrug“ wurde Vorsitzender Michael Ristovitch einstimmig für weitere zwei Jahre wieder gewählt.

von Von Michael Blandowski

, 26.01.2010, 12:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der wiedergewählte Bramichef Michael Ristovitch (M.) sowie seine bewährten Vorstandsmitglieder haben für die Zukunft noch eine Menge Projekte in Arbeit.

Der wiedergewählte Bramichef Michael Ristovitch (M.) sowie seine bewährten Vorstandsmitglieder haben für die Zukunft noch eine Menge Projekte in Arbeit.

Lesen Sie jetzt