Pressesprecher Rainer Ernzer gibt Auskunft über die aktuelle personelle Lage bei der Post.
Pressesprecher Rainer Ernzer gibt Auskunft über die aktuelle personelle Lage bei der Post. © Borys Sarad
Auslieferung

Kunden warten teilweise länger auf Post in Lünen: Das sind die Gründe

Wer in den letzten Wochen länger als gewohnt auf seine Post warten musste, ist damit nicht allein – in nahezu allen Lüner Postbezirken gab es Verzögerungen bei der Zustellung.

„Seit nunmehr drei bis vier Wochen wird unsere Post offensichtlich nur noch an zwei, drei Tagen die Woche ausgeliefert“, schreibt Wolfang Altenbernd aus Lünen-Brambauer an die Redaktion. Er ist verärgert über die Situation, zumal „Anfang des Jahres die Postgebühren noch einmal angehoben worden sind.“ Dafür erwarte er auch den dementsprechenden Service.

Postboten sind an ihre Grenzen gestoßen

Montags gebe es keine 200 Briefe

Einmal im Jahr müssen Bezirke angepasst werden

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.