Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BSV Wulfen verlängert mit Chris Brown

Basketball

Kurz nach Ende der Saison hat Regionalligist BSV Wulfen die erste Personalentscheidung getroffen: Chris Brown wird auch in der kommenden Saison für den BSV auflaufen.

WULFEN

18.04.2014
BSV Wulfen verlängert mit Chris Brown

Chris Brown (r.) geht auch in der kommenden Saison für den BSV Wulfen auf Korbjagd.

 Die Münsterland Baskets haben den Vertrag mit dem 31-jährigen aus South Carolina um ein Jahr verlängert. Der 2,01m große Powerforward war in der abgelaufenen Saison der zweitbeste Rebounder in der 1. Regionalliga West, fischte sich durchschnittlich 10,8 Abpraller pro Spiel. Zudem kommt Brown auf einen Punkteschnitt von rund 22, erzielte insgesamt 558 Punkte in den 26 Liga-Spielen. In Wulfen zu verlängern sei ihm nicht schwer gefallen, sagt Brown: „Es war eine leichte Entscheidung. Ich komme mit den Coaches bestens klar, habe tolle Mitspieler und es gibt eine gute Fanbasis.“ Wulfens Sportlicher Leiter Volker Cornelisen und Trainer Maik Berger betonten ihrerseits, dass Brown mit seiner professionellen Einstellung und seiner Rolle als Führungsspieler für seine Kollegen ihr absoluter Wunschkandidat war.