Wechselbörse: Die Transfers der heimischen Fußballklubs im Überblick

Wechselbörse

Die Fußballsaison 2019/20 startet schon in rund einem Monat. Innerhalb der Mannschaften aus Werne und Herbern hat sich personell einiges getan. Hiber gibt’s alle Transfers im Überblick.

Werne und Herbern

, 16.07.2019, 10:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wechselbörse: Die Transfers der heimischen Fußballklubs im Überblick

Philip Just wechselte im Sommer vom Ligakonkurrenten VfL Senden zum SV Herbern. © David Döring

Bis zur Fußballsaison 2019/20 ist es nicht mehr weit. In rund einem Monat geht es für die Teams aus Werne und Herbern wieder los. Einige bekannte Gesichter haben die Klubs verlassen, neue Namen kamen dazu. Die Transferübersicht gibt einen Überblick darüber, was sich bei den beiden Landesligisten, dem SV Herbern und dem Werner SC getan hat, aber auch bei den A-Ligisten SV Stockum und Eintracht Werne.

SV Herbern

Zugänge: Philip Just (VfL Senden), Nico Plechaty (Lüner SV), Maximilian Drews (eigene A-Jugend), Dominick Lünemann (FC Nordkirchen), Robin Schmitt (eigene A-Jugend), Airton (Vereinslos), Nika Amoev (SG Bockum-Hövel), Joe Breloh (SC Münster 08), Jens Haarseim (BV Brambauer), Omar Hachim (eigene A-Jugend)

Abgänge: Simon Mors (FC Nordkirchen), Oscar Cabrera (zurück in die Heimat in Spanien) und Leonhard Fenker (will kürzertreten), Lennart Pinnekämper (BV Brambauer)

Trainer: Holger Möllers

Werner SC

Zugänge: Jannis Vertgewall (SG Bockum-Hövel), Furkan Cirak (TuS Wiescherhöfen), René Nemitz (Westfalia Rhynern U19)

Abgänge: Niclas Beckerling (SuS Oberaden), Yannick Eisenbach, Dennis Seifert (VfB Lünen)

Trainer: Lars Müller

Eintracht Werne

Zugänge: Alex Geriskevic, Lennart Schellong (A-Jugend), Serkan Adas (TuS Lohauserholz-Daberg), Seyit Bulut (Hombrucher SV U17, erst zur Rückrunde spielberechtigt), Steven Farchmin, Semih Karaca (SG Bockum-Hövel), Aykut Kocabas (SVF Herringen), Alexander Seumenicht (GS Cappenberg), Abdullah Sahin (BV 09 Hamm)

Abgänge: Ibrahim Kabakoglu, Kadir Kavakbasi (beide zum TSC Hamm), Andreas Pawlik, Andreas Matula (Karriereende), Beyar Schebab (Hammer SC)

Trainer: Mario Martinovic

SV Stockum

Zugänge: Sanel Mehovic (DJK Vorwärts Ahlen), Samet Sahin, Rachid Mohamedi Abdelkader (SG Bockum-Hövel), Anis Bouaid (VfL Mark), Salih Partlak (SG Bockum-Hövel II), Hüseyin Yilmaz (TuS Lohauserholz-Daberg), Benjamin Engels, Marin Medjedovic, Tim Flüß (SSV Hamm), Emre Tas (Westfalia Rhynern U19)

Abgänge: Andreas Gaida (BSV Heeren), Recp Bilgic, Ali Karaman (Karriereende), Miles Gottschlich (VfL Mark)

Trainer: Zakaria Slimani, neuer Co-Trainer ist Henrik Schmidt, ehemaliger Trainer des Werner SC II

Lesen Sie jetzt