Uhlandschule gewinnt Meisterschaft der Grundschulen

Völkerball

Die Uhlandschule hat am Mittwoch die Meisterschaft der Grundschulen im Völkerball gewonnen. Mit vier klaren Siegen bewiesen die Mädchen und Jungen der größten Werner Grundschule ihre Überlegenheit.

WERNE

26.01.2011, 13:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Meisterschaft der Werner Grundschulen im Völkerball bot manch eine packende Partie.

Die Meisterschaft der Werner Grundschulen im Völkerball bot manch eine packende Partie.

Die Spiele in der Sporthalle der Weihbachschule zeigten erneut, dass diese Meisterschaft im Völkerball zu den beliebtesten Turnieren der Werner Grundschulen zählt. Es waren alle fünf Werner Grundschulen vertreten. Für Spannung war gesorgt, denn etliche Spiele endeten knapp. So trennten sich die Weihbach- und Kardinal-von-Galenschule mit einem 7:7-Unentschieden, im letzten Turnierspiel besiegte die Wiehagenschule die Kardinal-von-Galenschule mit 8:7.

1. Uhlandschule  12 Punkte 2. Weihbachschule 7 3. Kardinal-von-Galenschule 4 4. Wiehagenschule 3 5. Wienbredeschule 3

Lesen Sie jetzt