So haben sich die LippeBaskets Werne im ersten Test gegen Langendreer geschlagen

Basketball

Wenig Mühe hatten die LippeBaskets Werne im Vorbereitungsspiel am Mittwochabend gegen Langendreer. Der Regionalligisten gewann gegen den Oberligisten mit 85:43.

Werne

, 22.08.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
So haben sich die LippeBaskets Werne im ersten Test gegen Langendreer geschlagen

Niko Tilkiaridis (l.) von den LippeBaskets Werne war mit 16 Punkten Topscorer. © Matthias Kerk

Die LippeBaskets Werne haben am Mittwochabend gegen den Basketball-Oberligisten BC Langendreer mit 85:43 (20:13,18:9, 23:12,24:9) gewonnen. Der Test zeigte, dass die LippeBaskets in der Vorbereitung schon gut aufgelegt sind. Nach kleinen Schwierigkeiten in der Anfangsphase, in der die Werner wenig trafen, besserte sich die Leistung im weiteren Spielverlauf. Vor allem die Würfe von außen saßen. Insgesamt 13 Drei-Punkte-Würfe fanden den Weg in den Korb.

Die Zuschauer in der Werner Linderthalle bekamen Jan König und Robin Brachhaus aus der Reserve und den Neuzugang Simon Bennett zu sehen. Die zwei anderen Neuzugänge Alex Gudrev und und Christian Dreißig fehlten. Bennett zeigte ein gutes Spiel und offenbarte seine Stärken. Besonders aus der Distanz war der Neuzugang erfolgreich. 15 Punkte erzielte er, dabei traf er fünf Dreier.

Die Werner spielten eine starke Defensive. So hielt man Langendreer unter 50 Punkte. Beeindruckend waren auch die Viertel zwei und vier, in denen die Werner den Gegner nur neun Punkte erzielen ließen. LippeBaskets-Coach Christoph Henke war nach dem Test zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: „Für uns war es der erste Test nach der langen Pause. Wir müssen noch einen langen Prozess durchlaufen, bis wir da sind, wo wir hin möchten. Es war schön zu sehen, dass unsere Jungen auch Verantwortung übernommen haben. Wir haben einige Veränderungen im Kader, aber die Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern stimmt bei uns.“

Werne: Wiedey (7), N. Tilkiaridis (16), Bennett (15), J. König (8), Rupprecht (5), Brüggendieck (5), Rospek (1), Barkowski (6), Brinkmann (9), Brachhaus (5), Mersch (9)

Lesen Sie jetzt