Die Volleyballsaison ist beendet - Regelungen für Auf- und Abstieg

Volleyball

Der Volleyball ist nun bereits die vierte Hallensportart, die ihre Saison vorzeitig beendet. Auch, was mit den Auf- und Absteigern passiert, steht bereits fest.

Werne, Lünen, Selm

, 02.04.2020, 15:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Volleyball-Saison ist nun auch beendet.

Die Volleyball-Saison ist nun auch beendet. © Jura Weitzel

Nach Tischtennis, Tennis und Basketball ist nun auch im Volleyball die Saison vorzeitig beendet. Das gab der WVV am Donnerstag auf seiner Homepage bekannt. Auch für die Auf- und Absteiger sind bereits Regelungen gefunden worden.

Jetzt lesen

„Allen Beteiligten war bewusst, dass wir möglichst fair und verständlich einen Weg finden mussten, um die Saison 2019/2020 beenden zu können, aber auch, um eine Grundlage zu ermöglichen, in eine neue Saison 2020/2021 starten zu können“, erklärte WVV-Spielwart Markus Jahns die Schwierigkeit der Entscheidungsfindung des Verbandes.

Nun hat der Verband aber eine Vielzahl an Regeln getroffen, die den weiteren Verlauf organisieren sollen. Für die kommende Saison soll es so keinen offiziellen Meister geben. Die normalen Auf- und Abstiegsregelungen gelten für die Mannschaften in der Liga, denen ihre Platzierung auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen ist.

Die Mannschaften, die zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs aber noch einen Aufstiegsplatz erreichen könnten, bekommen das Angebot, in die nächsthöhere Liga aufzusteigen - maximal bis Platz drei und nur, wenn die Staffelstärken nicht überschritten werden. Gleiches gilt auch beim Klassenerhalt: Wenn ein Team rechnerisch noch in der Liga bleiben könnte, bekommt es das Angebot, dies auch zu tun.

Jetzt lesen

Relegationsspiele werden am Ende der Saison ebenfalls nicht stattfinden. Eine Staffel darf höchstens 14 Mitglieder haben, sodass sie möglicherweise auch aus mehreren Gruppen bestehen könnte.

Wird in der Saison 2020/2021 in einer Staffel die Maximalzahl von insgesamt 14 Mannschaften erreicht, könnten am Ende der Saison gleich vier Mannschaften absteigen. Die Abstiegsregelung wird separat für jede einzelne Liga bei der Klasseneinteilung festgelegt.

Lesen Sie jetzt