Gute Halbmarathon-Zeiten für Läufer des TV Werne

Leichtathletik

Traditionell mit dem Halbmarathon ist die Hammer Serie der Langstreckenläufer zu Ende gegangen. Viele Sportler des TV Werne erzielten gute Ergebnisse.

WERNE

27.02.2012, 17:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Claudia Nachtwey.

Claudia Nachtwey.

Anja Leistner erreichte als zweitschnellste TV Läuferin das Ziel mit neuer persönlicher Bestzeit in 1:46:17 h und wurde damit 8. in ihrer Altersklasse. In der Gesamtwertung konnte sie damit den 7. Rang ihrer Altersklasse erreichen. Ihr folgte Claudia Nachtwey in einer Zeit von 1:46:19 h, die damit in der Gesamtwertung den 6. Platz ihrer Altersklasse erzielen konnte.  Über neue Bestzeiten konnten sich ebenfalls Andrea Hagenkötter-Börste und Tobias Strecker freuen.Ihr Halbmarathondebüt gab am Sonntag Rita Elsner aus der "0 auf 42"-Gruppe des TV Werne, sie lief das Rennen zusammen mit Anne-Kathrin Mertens und erreichte das Ziel nach 2:04:25 Stunden.

Lesen Sie jetzt