Das war der vierte Volleyball-Sonntag von TV Werne und Werner SC

dzKinder- und Jugendturnier

Zum vierten Mal haben der TV Werne und der Werner SC einen Volleyball-Sonntag mit einem Kinder- und Jugendturnier veranstaltet. Wir haben den Tag mit der Kamera begleitet.

Werne

, 03.02.2020, 11:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Pünktlich zum ersten Rückrunden-Spiel der Volleyball-Damenschaft des TV Werne startete in der Sporthalle des Christophorus-Gymnasiums der vierte Volleyball-Sonntag. TV Werne und WSC hatten gemeinsam zum Kinder- und Jugendturnier eingeladen. Mehr als 50 Kinder aus den Volleyball-AG der Werner Schulen machten mit. Ausgesprochen groß war auch die Elternbeteiligung, wie die Organisatoren erfreut feststellten. Highlight des Turniers war der Besuch der ersten Damen-Mannschaft des TV Werne. Sie spielte im Anschluss in der Linderthalle gegen TV Gladbeck. Dabei durften die Schüler dann nach dem Turnier zuschauen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der vierte Volleyball-Sonntag des TV Werne und Werner SC

Pünktlich zum ersten Rückrunden-Spiel der Volleyball-Damenschaft des TV Werne startete in der Sporthalle des Christophorus-Gymnasiums der vierte Volleyball-Sonntag.
03.02.2020
/
Jugendwartin Annika Patzdorf zeigte den Teilnehmern im Alter zwischen 9 und 13 Jahren die Spielregeln des Volleyballsports.© Helga Felgenträger
Ausgesprochen viele Eltern kamen zum Volleyball-Sonntag der Jugendlichen.© Helga Felgenträger
WSC-Trainer Bronek Bakiewicz (l.) und Bernd Purzner freuen sich über die regen Beteiligung des vierten Volleyball-Sonntags.© Helga Felgenträger
Highlight des Volleyball-Sonntags war der Besuch der ersten Damenmannschaft, die im Anschluss ein Spiel gegen TV Gladbeck in der Lindert-Halle hatte.© Helga Felgenträger
Zur besseren Erkennung ihrer Team-Kollegen trugen die jungen Volleyballerinnen ein Namensschild.© Helga Felgenträger
Mit Eifer schnupperten die Schülerinnen und Schüler in das Volleyballspiel.© Helga Felgenträger
Ausgesprochen groß war die Elternbeteiligung beim vierten Volleyball-Sonntags des TV Werne und WSC.© Helga Felgenträger
Die Wiedersehensfreude war groß.© Helga Felgenträger
Nachwuchskoordinator Bernd Purzner verschaffte sich zwischendurch mit der Pfeife Gehör.© Helga Felgenträger
Aufmerksam hörten die jungen Sportlerinnen ihrem Trainer zu.© Helga Felgenträger
Auch das richtige Begrüßen lernten die jungen Volleyballerinnen.© Helga Felgenträger
Mehr als 50 Schüler machten beim vierten Volleyball-Sonntag des TV Werne und WSC mit.© Helga Felgenträger

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Die Volleyballerinnen des TV Werne zeigten am Wochenende ihre beste Saisonleistung. Noch im Hinspiel hatten sie den TV Gladbeck besiegt. Im Rückspiel mussten sie sich nun geschlagen geben. Von Juri Kollhoff

Lesen Sie jetzt