Vier FCN-Läufer in Münster auf dem Podium

Leichtathletik

NORDKIRCHEN Sieben Läufer starteten, vier liefen aufs Podium - diese gute Bilanz schafften die Leichtathleten des FC Nordkirchen beim letzten Lauf des Jahres 2009: Silvester im Sportpark Sentruper Höhe in Münster. Beste FCN-Starterin: Gabi Bechtloff.

04.01.2010, 16:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vier FCN-Läufer in Münster auf dem Podium

Birgit-Kristin Pohlmann verfehlte nach 51:07 Minuten allerdings als Vierte der W50-Wertung nur knapp den Sprung auf das Siegerpodest. Hildegard Stratkemper lief nach 57:07 Minuten auf Platz elf der W50 ein. Schnellster Nordkirchener in diesem Wettbewerb war Andreas Raesfeld. Mit seiner Zeit von 48:50 Minuten belegte er Platz 38 in der M45. Beim größten deutschen Lauf zum Jahresende, dem Silvesterlauf über 15 km von Werl nach Soest über die B1, vertrat Torsten Menne die heimischen Farben und erreichte das Ziel in der Soester Altstadt nach genau 1:14,19 Stunden. Damit sicherte er sich einen vorderen Mittelfeldplatz in dem mehrere Tausend Teilnehmer starken Starterfeld.

Lesen Sie jetzt