Geisecker SV und VfL Schwerte mit einer Doppelschicht als Generalprobe

Fußball-Testspiele

Eine Woche vor dem Start in die Amateurfußballsaison 2020/21 stehen an diesem Wochenende die letzten Testspiele auf dem Programm - mit einer Ausnahme.

Schwerte

, 28.08.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auch für den TuS Holzen-Sommerberg (rote Trikots) und den SC Hennen stehen am Sonntag die letzten Testspiele vor Meisterschaftsbeginn auf dem Plan.

Auch für den TuS Holzen-Sommerberg (rote Trikots) und den SC Hennen stehen am Sonntag die letzten Testspiele vor Meisterschaftsbeginn auf dem Plan. © Bernd Paulitschke

Nur Bezirksligist ETuS/DJK Schwerte, der am Dienstag die zweite Mannschaft von SuS Kaiserau empfängt, ist danach noch ein weiteres Mal im Testspieleinsatz. Die Partie des Landesliga-Aufsteigers SC Berchum/Garenfeld beim Kevin-Großkreutz-Klub Türkspor Dortmund, die zunächst ebenfalls auf Dienstag verlegt worden war, ist dagegen erneut abgesetzt worden.

Am Sonntag dagegen ist der SC Berchum/Garenfeld am Ball und dürfte richtig gefordert werden. Denn das Team von Trainer Fabian Kampmann ist am Sonntag um 15 Uhr im Willi-Vieler-Stadion, Schleddestraße 20, 58644 Iserlohn, beim Westfalenligisten FC Iserlohn zu Gast, in dessen Nachwuchsabteilung Kampmann vor seinem Engagement in Garenfeld tätig war.

Jetzt lesen

Jeweils eine Doppelschicht absolvieren die beiden Bezirksligisten Geisecker SV und VfL Schwerte an diesem Wochenende.

Jeweils auf der heimischen KS-Logistic-Sportanlage am Buschkampweg spielen die „Kleeblätter“ am Samstag um 15 Uhr gegen die Sportfreunde Sölderholz (Kreisliga A) und am Sonntag um 15 Uhr gegen den Castroper Bezirksligisten Blau-Gelb Schwerin.

Der VfL ist am Samstag um 15 Uhr beim klassengleichen SSV Kalthof zu Gast (SSV-Arena, Refflingser Straße, 58640 Iserlohn) und spielt dann tags darauf um 16 Uhr auf dem Schützenhof gegen den SV Bommern (ebenfalls Bezirksliga). Davor spielt die „Zweite“ des VfL um 13 Uhr gegen den TuS Wandhofen.

Jetzt lesen

Bei der DJK Blau-Weiß Huckarde, die in die Bezirksliga aufgestiegen ist, spielt der ETuS/DJK Schwerte am Sonntag um 15.30 Uhr auf der Bezirkssportanlage Huckarde, Arthur-Beringer-Straße, 44369 Dortmund.

Mit den Sportfreunden Sümmern erwartet Bezirksligist SC Hennen am Sonntag einen A-Ligisten im Naturstadion. Anstoß ist um 15 Uhr.

Jetzt lesen

Ein klassenhöherer Gegner wartet zum letzten Testspiel auf den A-Ligisten VfB Westhofen. Die Westhofener sind am Sonntag beim Bezirksliga-Aufsteiger FC Herdecke-Ende zu Gast, der von Frank Henes (früher SC Berchum/Garenfeld) trainiert wird. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz am Kalkheck, Kirchender Dorfweg, 58313 Herdecke.

Gegen den in der Parallelstaffel um Punkte spielenden A-Ligisten Eving Selimiye Spor tritt der TuS Holzen-Sommerberg am Sonntag um 14 Uhr im Holzener Eintrachtstadion an.

Zu einem Vergleich zweier A-Ligisten gastiert die SG Eintracht Ergste am Sonntag um 14 Uhr beim TSC Eintracht Dortmund. Gespielt wird an der Flora, Victor-Toyka-Straße, 44139 Dortmund.

Bei der dritten Mannschaft des SC Berchum/Garenfeld, die in der Kreisliga B um Punkte spielt, ist A-Liga-Aufsteiger Holzpfosten Schwerte 05 am Sonntag zu Gast. Gespielt wird um 13 Uhr im Garenfelder Waldstadion.

Lesen Sie jetzt