Fußball: Jetzt fällt der Startschuss für den VfL

SCHWERTE Am Donnerstagabend (10. Juli) fällt der Startschuss beim klassenhöchsten heimischen Fußballverein: Der Westfalenligist VfL Schwerte nimmt seine Vorbereitung auf. Um 19 Uhr bittet Trainer "Kiki" Kneuper seine Mannen zur ersten Trainingseinheit auf dem Schützenhof. Doch damit nicht genug.

von Von Bastian Bergmann

, 09.07.2008, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fußball: Jetzt fällt der Startschuss für den VfL

Am kommenden Samstag folgt die offizielle Mannschaftsvorstellung mit allen Neuzugängen, Trainer, Betreuern, etc. Um 17 Uhr präsentiert sich die rundum erneuerte zweite Mannschaft, während um 18 Uhr die Kneuper-Elf folgt.

Schon am Sonntag um 15 Uhr muss der VfL sich das erste Mal beweisen. Dann steht bereits das vorgezogene Drittrunden-Pokalspiel bei Mengede 08/20 auf dem Programm. Anstoß ist um 15 Uhr.

Auch der älteste VfL-Nachwuchs lässt sich nicht länger bitten. Die A-Junioren um Trainer "Detze" Murawski legen am Freitagabend um 18 Uhr mit ihrer ersten Einheit los.

Lesen Sie jetzt