Viele Fotos: So war die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes des SV Südkirchen

dzEinweihungszeremonie

Am Samstag wurde der neue Kunstrasenplatz des SV Südkirchen offiziell eingeweiht. Anwesend waren unter anderem der Bürgermeister. Auch ein Testspiel gab es. Wir waren mit der Kamera dabei.

von Verena Schafflick, Hendrik Skirde

Südkirchen

, 25.08.2019, 19:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rund 750.000 Euro hat der neue Kunstrasenplatz die Gemeinde Nordkirchen gekostet. Für den Verein SV Südkirchen beginnt damit eine neue Ära im Vereinsleben. Eine, auf die die Mitglieder lange warten mussten.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So war die Einweihung des Kunstrasens des SV Südkirchen

Einweihung des Kunstrasens SV Südkirchen
25.08.2019
/
Für den SV Südkirchen bedeutete der neue Kunstrasenplatz auch ein neuer Abschnitt im Vereinsleben.© Hendrik Skirde
Präsident Ludger Hörstrup (l.) und Bürgermeister Dietmar Bergmann durchschnitten das obligatorische Band.© Hendrik Skirde
Auch Ballons wurden steigen gelassen.© Hendrik Skirde
Ludger Hörstrup begrüßte Pfarrer Gregor Wolters.© Hendrik Skirde
Pfarrer Gregor Wolters erteilte einen Segen.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher aus der Umgebung waren zur Einweihung des neuen Kunstrasens gekommen.© Hendrik Skirde
Pfarrer Gregor Wolters erteilte einen Segen.© Hendrik Skirde
Bürgermeister Dietmar Bergmann war natürlich ebenfalls dabei.© Hendrik Skirde
Ludger Hörstrup hielt eine Rede.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher aus der Umgebung waren zur Einweihung des neuen Kunstrasens gekommen.© Hendrik Skirde
Josef Quante hielt ebenfalls eine Ansprache.© Hendrik Skirde
Ludger Hörstrup bei seiner Rede.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher aus der Umgebung waren zur Einweihung des neuen Kunstrasens gekommen.© Hendrik Skirde
Alles war in den Farben des Vereins: blau und weiß.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher aus der Umgebung waren zur Einweihung des neuen Kunstrasens gekommen.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher aus der Umgebung waren zur Einweihung des neuen Kunstrasens gekommen.© Hendrik Skirde
Natürlich wurde das neue Kunst-Grün auch direkt für die Zuschauer auf die Probe gestellt.© Hendrik Skirde
Neben dem Kunstrasenplatz wirkt der Ascheplatz wie aus einer anderen Ära.© Hendrik Skirde
Neben dem Kunstrasenplatz wirkt der Ascheplatz wie aus einer anderen Ära.© Hendrik Skirde
Für die Kleinen gab es auch viel Programm wie eine Hüpfburg.© Hendrik Skirde
Zahlreiche Besucher kamen und wollten den neuen Grün mal sehen.© Hendrik Skirde
Passend zum Thema Sport und Bewegung kamen viele Besucher mit dem Fahrrad zur Einweihung.© Hendrik Skirde

Lesen Sie jetzt
Kunstrasenplatz

„Der Verein lebt wieder“: SV Südkirchen weiht neuen Kunstrasen mit Zeremonie ein

Die Bedingungen für die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes des SV Südkirchen hätten nicht besser sein können. 30 Grad und ein blauer Himmel zogen viele Besucher an die neue Sportanlage. Von Hendrik Skirde

Lesen Sie jetzt