Auch zum Geburtstag der Trainerin gibt es vom FC Nordkirchen keinen Sieg

Basketball: Landesliga

Stefanie Benting ist in dieser Saison einiges gewöhnt. Die Trainerin des FC Nordkirchen musste aber ausgerechnet an ihrem Geburtstag die nächste Niederlage ihrer Damenmannschaft verkraften.

Nordkirchen

, 19.01.2020, 20:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auch zum Geburtstag der Trainerin gibt es vom FC Nordkirchen keinen Sieg

Yana Kampert (l.) wartet mit Nordkirchen weiter auf einen Sieg in der Liga. © Jura Weitzel (A)


Damen, Landesliga 6
FC Nordkirchen - ASC 09 Dortmund II 40:81 (9:19, 5:20, 16:18, 10:24)

Nach dem recht engen Hinspiel, das Nordkirchen mit nur 13 Punkten verloren hatte, hatte sich das Schlusslicht ein engeres Spiel ausgerechnet gegen den ASC 09 Dortmund II. „Die Mannschaft war schon sehr enttäuscht. Es war wieder sehr deutlich“, sagte Stefanie Benting, die am Sonntag Geburtstag feierte, aber von der Mannschaft nicht den ersten Saisonsieg geschenkt bekam.

Jetzt lesen

Nordkirchen tat sich vor allem mit der Mann-gegen-Mann-Verteidigung der Gäste schwer. „Wir hatten große Schwierigkeiten. Als wir es dann selbst mal gemacht haben im dritten Viertel, klappte es gleich besser. Das 16:18 lässt sich sehen“, sagte Benting.

Doch da war die Partie eigentlich schon entschieden. Nordkirchens 14 Punkte aus den ersten zwei Vierteln waren zu wenig. Der ASC 09 Dortmund hatte seinerseits schon 39 Punkte erzielt – fast dreimal so viel. „Wir hatten einfach keinen Zugriff in der Verteidigung“, sagte Stefanie Benting.

Ihr seien die vielen Fehler ein Rätsel. Ein Erklärungsversuch: „Es hat wahrscheinlich etwas mit dem Negativlauf in dieser Saison zu tun. Der Glaube an die eigene Stärke, das Selbstvertrauen und die Gelassenheit fehlen.“

Gut lief auch die Anfangsphase, in der die FCN-Baskets zwischenzeitlich führten (5:4), bis Dortmund ins Rollen kam und wenige Minuten später das Spiel auf 5:15 gedreht hatte. Mit zehn Punkten Rückstand fiel die Partie schon in eine Richtung. Aplerbeck baute die Führung danach kontinuierlich aus.

FC Nordkirchen: Keiter (2), Zumholz (3), Grote (1), Breuing (6), Kampert (6), Podien, Tepe (4), A. Benting, Klodt (14), Ringelkamp, Bücker (3)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt