Fußball: TuS trotz Pleite im Testspiel zufrieden

LÜNEN Im ersten Testepiel der Saison 2008/ 2009 unterlag der TuS Niederaden gegen den DJK Körne deutlich mit 1:7. Dennoch verhagelte diese Pleite nicht die Stimmung der Mannschaft um Team-Manager Christian Strauß.

von Von Marco Winkler

, 03.07.2008, 15:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im zweiten Testspiel siegte der TuS (blau), hier im Spiel gegen SG Massen), gegen Kamener SC mit 5:3.

Im zweiten Testspiel siegte der TuS (blau), hier im Spiel gegen SG Massen), gegen Kamener SC mit 5:3.

TuS Niederaden - DJK Körne 1:7 (0:2) - Trotz der hohen Niederlage gegen den Bezirksligisten war B-Ligist TuS nicht unzufrieden.

"Wir sind als Mannschaft aufgetreten und 90 Minuten Gas gegeben. Das Ergebnis ist zweitrangig", zog Christian Strauß ein positives Fazit.

Er selbst erzielte den Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:5. Die Entscheidung für die Dortmunder fiel durch einen Doppelschlag nach der Halbzeit.

TEAM UND TORE TuS: Marcel Möller - Carsten Strauß, Khaled Ajob (60. Steven Rath), Julian Sawatzki, Benjamin Rittig, Christian Neus, Michel Althoff, Steffen Leismann (36. Tim Grziwa), Tuncu Lünal, Dennis Hohlweg, Christian Strauß - Trainer: Heinrich Wolff Tore: 0:1 (8.), 0:2 (26.), 0:3 (46.), 0:4 (51.), 0:5 (56.), 1:5 Chr. Strauß (68.), 1:6 (83.), 1:7 (89.)

Lesen Sie jetzt