Frauenfußball: Brisantes Derby - TuS trifft auf SuS

LÜNEN In der Frauen-Kreisliga 11 kommt es in der neuen Saison zu einem brisanten Derby. Der SuS Oberaden trifft auf den TuS Niederaden. Interessant ist diese Paarung, weil im Vorjahr mehrere Spielerinnen und Trainer Thomas Dähn von Niederaden nach Oberaden abwanderten.

von Von Marco Winkler und Carina Püntmann

, 09.07.2008, 17:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frauenfußball: Brisantes Derby - TuS trifft auf SuS

Überraschender Weise ist der Lüner SV in dieser Staffel nicht zu finden. Zu einer Stellungsnahme war bei den Rot-Weißen kein Vereinsvertreter zu erreichen.

Die Frauen-Kreisliga 11: TuS Niederaden, SuS Oberaden, SpVgg Holzwickede, FC Overberge, VfK Weddinghofen, , SV Holzwickede II, SG Massen, DJK Grün-Weiß Selm, SV Südkirchen, SV Herbern, VfL Senden, SV Fortuna Seppenrade II, PSV Bork, TuRa Asseln, SV Brackel, BV Teutonia 1920 Lanstrop

Lesen Sie jetzt