BG verliert beim TVE Barop - Auch Zweite mit Niederlage

Basketball

Mit 54:73 verlor die BG Lünen beim TVE Barop. Die Lüner Auswärtsniederlage beim Tabellendritten fiel allerdings zu hoch aus. Die Abstiegsgefahr wird damit noch größer. Auch die Zweite kassierte eine Niederlage.

LÜNEN

von Von Steven Roch

, 30.01.2011, 21:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
BG verliert beim TVE Barop - Auch Zweite mit Niederlage

Felix Selent 2, Stefan Jantoss 14, Stefan Neuhäuser, Andreas Wyppler 12, Lars Quellenberg 3, Patrick Jakob 5, Thomas Cyron 5, Frederik Elvhage 4, Kevin Baumgart 9 –

Stefan Jantoss.

"Das war unsere schlechteste Saisonleistung", musste Routinier Christian Menke zugeben. Es gab zu viele Ballverluste, eine schlechte Freiwurf- und Trefferquote. Man merkte, dass den Lünern Max Halsstrick fehlte. Zu Beginn hielten den BGler noch gut mit, waren vier Punkte zurück. Nachdem Rünthe zehn Punkte vor war, kam das Team von Ilja Todic nicht mehr heran.

Ben Rudolph 4, Paul Schwarz 9, Christopher Vieth 12, Stefan Erdelhoff 6, Thomas Cyron 5, Fabian Evermann 12, Christian Menke 11 - Trainer: Ilja Todic

Lesen Sie jetzt