50:57 in Hamm - BG-Abstieg rückt immer näher

Basketball

Die Basketballer der BG Lünen stehen vor dem Abstieg aus der Landesliga. Nach der Niederlage im "Kellerduell" beim SSV Hamm 05/06 II schwinden die Chancen des Teams im Kampf um den Klassenerhalt auf ein Minimum. Auch die zweite Mannschaft der BG verlor in Hamm. Im Bezirksliga-Duell mit Hamms Dritter gab es eine 61:62-Niederlage nach Verlängerung. Die Partien im Überblick.

LÜNEN

von Von Dirk Buschmann

, 22.04.2012, 13:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
50:57 in Hamm - BG-Abstieg rückt immer näher

Felix Selent 4, Stefan Jantoss 9, Andreas Wyppler 20, Lars Quellenberg, Dario Gabbert, Christian Rost 2, Frederik Elvhage 2, Nick Schreiber 2, Max Halstrick 9, Jan Hendrik Hötzel, Vincent Halstrick 2 –

Stefan Jantoss

Im Vorspiel standen sich zwei Bezirksliga-Teams mit starker Defense und wurfschwacher Offensive gegenüber. Auch die Fünf-Punkte-Führung nach dem ersten Viertel brachte keine Ruhe ins Lüner Spiel. "Wir waren einfach zu unkonzentriert und zu langsam in der Bewegung", meinte Ben Udolph. Stefan Erdelhoff hatte den Sieg mit zwei Freiwürfen in der Hand, erzwang aber "nur" die Verlängerung, die dann verloren ging.  Dennoch könnte der Sieg am Grünen Tisch den Löwen zufallen. Dirk Artmann: "Die Tischaufsicht des SSV hat angeblich das Ergebnis falsch herum eingetragen. Wenn so etwas passiert, wird eine Geldstrafe fällig, vielleicht auch ein Punktverlust für den Heimverein."

Christian Menke 9, Stefan Erdelhoff 8, Patrick Jakob 11, Nick Schreiber 11, Dirk Artmann 3, Vincent Halstrick 8, Paul Schwarz 1, Christian Vieth 3, Ben Udolph 7 –

Ilja Todic

Lesen Sie jetzt