Ziel von "Bewegung hilft" ist erreicht - neue Challenge für weitere 4000 Euro

Bewegung hilft

Bis zum Abschlusslauf der Aktion "Bewegung hilft" ist noch ein bisschen hin. Das Ziel, 160.000 gelaufene Kilometer, ist allerdings bereits erreicht. Eine neue Challenge ist jetzt am Start.

von Niklas Berkel

Haltern

, 20.09.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ziel von "Bewegung hilft" ist erreicht - neue Challenge für weitere 4000 Euro

Die Aktion "Bewegung hilft" geht in ihre letzten Runden. © Privat

Die Halterner Aktion "Bewegung hilft" geht in ihre letzten Runden. Am 6. Oktober (Sonntag) ist der gemeinsame Abschlusslauf. Dann treffen sich alle, die mitlaufen wollen – ob sie nun Teilnehmer an der Aktion waren oder nicht – am Halterner Stausee und laufen gemeinsam eine Runde über neun Kilometer. Wobei die Runde auch gewalkt, gerannt oder gegangen werden kann. Jeder Teilnehmer am Abschlusslauf erhält eine Medaille und Urkunde. Teams, die mitmachen, erhalten einen Pokal.

Das Ziel der Aktion "Bewegung hilft" ist, dass alle Teilnehmer am Ende der Aktion zusammen 160.000 Kilometer gelaufen sind. Pro Kilometer wurden zehn Cent für den Ambulanten Kinderhospizdienst südliches Münsterland und das Netzwerk roterkeil.net gespendet. 16.000 Euro werden so eingenommen.

20.000 Euro sind das Ziel

Das Gute: Der Betrag wurde bereits erreicht. Weil die Aktion aber noch nicht beendet wurde, wurde eine weitere Challenge gestartet. "Wir wollen die Teilnehmer dazu animieren, nicht aufzuhören, ihre Läufe einzutragen", sagt Nadine Winkels von der Geschäftsführung der Aktion "Bewegung hilft".

Die neue Challenge gilt bereits seit dem 1. September und geht noch bis zum Abschlusslauf. Jetzt wird nicht mehr pro Kilometer gespendet, sondern pro Lauf gibt es einen Euro. Damit der Lauf zählt, muss er mindestens vier Kilometer lang sein. Insgesamt sollen so 4000 weitere Läufe eingetragen, also weitere 4000 Euro eingenommen werden. "Unser Ziel ist es nun, die 20.000 Euro vollzumachen", sagt Winkels. Einzige Voraussetzung: Teilnehmen an der neuen Challenge kann nur, wer bereits angemeldet ist.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt