Stefan Oerterer schießt den TuS Haltern zum 1:0-Sieg bei den SF Lotte

Live-Ticker zum Nachlesen

Der TuS Haltern hat sein erstes Spiel in der Regionalliga West mit 1:0 gewonnen. Doch dabei machte Lotte lange das Spiel. Hier gibt es den Live-Ticker zum Nachlesen.

Haltern

, 28.07.2019, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stefan Oerterer schießt den TuS Haltern zum 1:0-Sieg bei den SF Lotte

Tim Kallenbach (3.v.l.) und Deniz Batman (2.v.r.) jubeln über den Siegtreffer. © Mrugalla, Manfred

Hier geht es zum Spielbericht, zu den Trainerstimmen und zum Interview mit dem Torschützen:

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Regionalliga: TuS Haltern in Lotte
Liveticker abgeschlossen
  • Hallo und herzlich willkommen!

    Um 14 Uhr rollt dann in Lotte der Ball. Gleich gibt es die Aufstellungen der beiden Teams. 

  • Die Aufstellungen

    So spielt der TuS Haltern: Oberwahrenbrock - Kasak, Forsmann, Wiesweg, Oerterer, Schultze, Anan, Diericks, Korczowski, Kallenbach, Nebi

    So spielt Lotte: Eiban - Wendel, Möllers, Gmeiner, Yilmaz, Sobotta, Reimerink, Jagupov, Langlitz, Al-Hazaimeh, Lisnic

  • Noch fünf Minuten!

    Dann beginnt das erste Regionalliga-Spiel in der Vereinsgeschichte des TuS Haltern. 

  • Anstoß!

    Der Ball rollt in Lotte! Die erste Überraschung gab es eim TuS bereits vor dem Anpfiff: Torhüter Rafael Hester ist nicht mit dabei. Tim Oberwahrenbrock beginnt im Kasten der Halterner.

  • 3. Spielminute

    Die ersten Augenblicke des Spiels gehören den Gastgebern. Und da ist auch die erste Chance: Nach einer Flanke von rechts trifft Lottes Jules Reimerink den Pfosten!

  • 5. Spielminute

    Gegen den Ball bieten die Halterner zeitweise eine Füferkette auf, da sich die Außenspieler Robin Schultze und Tim Forsmann nach hinten fallen lassen. 

  • 8. Spielminute

    Die erste Drangphase der Gastgeber scheint vorüber. Der TuS kann sich ein isschen befreien. 

  • 9. Spielminute

    Halterns Robin Schultze kommt nach einem Foul an Alexander Langlitz mit einer mündlichen Verwarnung davon. 

  • 10. Spielminute

    Die nächste Chance für Lotte: Halterns Torhüter Tim Oberwahrenbrock rettet gegen Jules Reimerink. 

  • 11. Spielminute

    Nach einem Eckball kommt Jeron Al-Hazaimeh auf Höhe des Elfmeterpunktes frei zum Schuss. Allerdings trifft der Spieler der Sportfreunde über den Ball. 

  • 12. Spielminute

    Im Mittelfeld profitiert Halterns Arda Nebi von einem Ballverlust der Gastgeber. Sein Schuss auf das Tor wird geblockt. Es war der erste leichte Ansatz einer Torchance für die Halterner. 

  • 14. Spielminute

    Den Gastgebern ist in manchen Situation der große personelle Umbruch anzumerken. So leisten sich die Sportfreunde in den ersten Minuten einige Fehlpässe. 

  • 17. Spielminute

    Der erste Eckball für den TuS Haltern: Stefan Oerterer bringt den Ball in den Strafraum, findet allerdings keinen Abnehmer. 

  • 20. Spielminute

    Die ersten 20 Minuten sind gespielt: Ein bisschen Glück hat der TuS schon, dass er hier nicht mit 0:1 in Rückstand liegt. Allerdings werden die Halterner mutiger und sicherer. 

  • 20. Spielminute

    Freistoß für den TuS: Oerterer führt aus, der Ball wird zur Ecke geklärt. 

  • 20. Spielminute

    Dier erste Torchance für den TuS! Der Ball kommt nach dem Eckball in den Strafraum: Christoph Kasak kommt frei zum Kopfball. Der Ball geht über die Latte. 

  • 21. Spielminute

    Die Haltrerner schieben jetzt höher raus. Lottes Torhüter Alexander Eiban bleibt nur der lange Ball. Den können die Halterner sicher klären. 

  • 22. Spielminute

    Schiedsrichter Tobias Severins unterbricht das Spiel: Trinkpause. In Lotte ist es mittlerweile etwas bewölkter. Trotzdem sind es 30 Grad Celsius. 

  • 23. Spielminute

    Das war wohl die beste Chance der Partie: Marcel Sobotta lässt Christoph Kasak und Robin Schultze aussteigen und kommt frei zum Schuss. Tim Oberwahrenbrock allerdings bewahrt sein Team mit einer starken Parade vor dem Rückstand.

  • 27. Spielminute

    Und da war die beste Chance für den TuS Haltern: Neuzugang Ilias Anan erläuft den Ball und legt ihn im Strafraum quer auf Arda Nebi, doch der Halterner trifft den Ball nicht richtig. Das hätte gut und gerne die Führung für die Gäste sein können.

  • 30. Spielminute

    Halterns Kapitän Lukas Diericks sieht nach einem Rempler gegen Marcel Sobotta die Gelbe Karte. 

  • 32. Spielminute

    Erneut pariert Tim Oberwahrenbrock im Tor der Gäste: Tim Wendel hatte einen langen Ball erlaufen, kommt allerdings nur noch mit der Fußspitze dran. 

  • 33. Spielminute

    Halterns Tim Kallenbach sieht nach einem Halten von Marcell Sobotta die Glebe Karte. 

  • 34. Spielminute

    Erhan Yilmaz trifft das Außennetz! Zuvor hatte er Haltern Torhüter Tim Oberwahrenbrock die Kugel vor seiner Nase weggespitzelt. Das Tor war frei, der Winkel allerdings spitz. 

  • 38. Spielminute

    Doppelchance für die Gastgeber: Erst klärt Halterns Romario Wiesweg in höchster Not gegen zwei Angreifer. Dann geht der Schuss von Yilmaz knapp am Kasten der Halterner vorbei.

  • 42. Spielminute

    Eckball für den TuS: Noah Korczwoski führt aus. Im Fünfmeterraum prallen Halterns Kasak und Lottes Torhüter Eiban zusammen - Freistoß für die Gastgeber. 

  • 44. Spielminute

    Stefan Oerterer schießt aus der Distanz auf das Tor der Gastgeber. Alexander Eiban kann den Ball festhalten. 

  • 45. Spielminute

    Lottes Reimerink wartet im Strafraum zu lange, sein Schuss wird von den Halternern geblockt. 

  • Halbzeit!

    Lotte verpasst es in der ersten 45 Minuten ein ums andere Mail, die Führung zu erzielen. Die Halterner hatte eine große Möglichkeit, die Arda Nebi nicht nutzen konnte. In 45 Minuten geht es hier weiter. 

  • Weiter geht es in Lotte!

    Der Ball rollte wieder in Lotte. Haltern hat Anstoß!

  • 48. Spielminute

    Lottes Yilmaz zieht aus der Distanz ab - die Kugel rauscht knapp am Kasten der Gäste vorbei. 

  • 53. Spielminute

    Wieder ist es Yilmaz, wieder zieht er aus der Distanz ab. Halterns Oberwahrenbrock macht sich lang und klärt zur Ecke. 

  • 55. Spielminute

    Lottes Tim Wendel sieht nach einem Handspiel Gelb. 

  • 56. Spielminute

    Wendel muss nach einem Zweikampf behandelt werden. Wendel kann doch weitermachen. Eigentlich war der Wechsel schon angezeigt worden. 

  • 59. Spielminute

    Auch in der zweiten Halbzeit haben die Gastgeber ein deutliches Plus an Ballbesitz. Allerdings leisten sie sich auch im zweiten Abschnitt wieder ein paar überflüssige Fehler. 

  • 60. Spielminute

    Und jetzt doch der Wechsel bei Lotte: Wendel verlässt den Platz. Lindner ersetzt ihn. 

  • 62. Spielminute

    DIE MÖGLICHKEIT FÜR DEN TUS: Nach einer Ecke von Anan köpft Diericks den Ball auf das Tor - Eiban lenkt den Ball an die Latte. 

  • 63. Spielminute

    Erster Wechsel beim TuS: Lars Pöhlker kommt für Diericks in die Partie. 

  • 65. Spielminute

    Lotte macht sich das Leben in einigen Situationen selber schwer: Die Gastgeber suchen häufig nicht den direkten Weg zum Tor. 

  • 66. Spielminute

    Erst wenige Minuten ist Halterns Pöhlker auf dem Feld, schon muss er behandelt werden. Er hat wohl eine Platzwunde am Hinterkopf. 

  • 67. Spielminute

    Wieder verpasst Lotte das Tor: Nach einem Chip in den Strafraum, Lindner nimmt ihn an, kann ihn allerdings nicht kontrollieren. Oberwahrenbrock ist zur Stelle. 

  • 67. Spielminute

    1123 Zuschauer verfolgen das Duell hier in Lotte am ersten Spieltag. Auf dem Feld hat Schiedsrichter Severins das Duell erneut unterbrocken: Trinkpause.

  • 67. Spielminute

    Halterns Pöhlker ist zurück auf dem Feld. Er spielt mit Verband am Kopf. 

  • 69. Spielminute

    Bei dem TuS steht der zweite Wechsel an: Offensivspieler Deniz Batman wird gleich in die Partie kommen. 

  • 70. Spielminute

    Und da ist es soweit: Batman kommt für Anan in die Partie. 

  • TOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN TUS!

    Halterns Arda Nebi leitet den Konter selbst ein, dann spielen die Halterner schnell nach vorne. Nebi legt in die Mitte, Schultze spielt auf dem zweiten Pfosten quer und dann steht Oerterer goldrichtig - 1:0 für die Halterner!

  • 77. Spielminute

    Ein bisschen schmeichelhaft ist diese Führung für den TuS Haltern nach dem Spielverlauf schon: Lotte macht weiter das Spiel und verpasst die Führung. Haltern versenkt die zweite gute Torchance der Partie zur Führung. 

  • 78. Spielminute

    Lottes Reimerink schießt aus der Entfernung über den Kasten.

  • 80. Spielminute

    Noch zehn Minute ist der TuS Haltern von seinem ersten Sieg in der Regionalliga entfernt. 

  • 81. Spielminute

    Weiter rennt Lotte offensiv an, dem TuS Haltern bieten sich nun mehr Räume zum kontern. 

  • 82. Spielminute

    Dritter Wechsel beim TuS: Robin Schultze verlässt das Feld. Für ihn kommt Nico Wolters in die Partie. 

  • 84. Spielminute

    Seit dieser Saison erlaubt: Der TuS Haltern wechselt zum vierten Mal. Philipp Mandla kommt für den Torschützen Stefan Oerterer in die Partie. Der lässt sich dabei einige Sekunden Zeit. 

  • 86. Spielminute

    Halterns Tim Forsmann erobert den Ball, Tim Kallenbach schickt Arda Nebi - der wird von den Beinen geholt. Der Freistoß allerdings wird von Lotte geklärt.

  • 87. Spielminute

    Al-Hazaimeh von Lotte sieht nach Foulspiel die Gelbe Karte.

  • 88. Spielminute

    Noch sind es zwei Minuten. Der TuS nimmt mit einem Eckball noch einmal ein paar Sekunden von der Uhr. Tim Forsmann bleibt auf dem Spielfeld liegen. Und sieht dafür die gelbe Karte. Dem heimischen Publikum gefällt das nicht so wirklich. 

  • 90. Spielminute

    Der TuS ist weiter in Ballbesitz tief in der Hälfte der Gastgeber und holt einen Einwurf nach dem nächsten. 

  • 90. Spielminute

    Die Nachspielzeit läuft: Die Bank des TuS steht geschlossen am Spielfeldrand. Derweil verteigen die Halterner auf dem Feld die Flanken der Gastgeber.

  • 90. Spielminute

    Die Sportfreunde suchen ihr Glück in den letzten Augenblicken der Partie mit langen Bällen. 

  • 90. Spielminute

    Die Gäste wechseln noch einmal: Reimerink verlässt den Platz Besfort Kolgeci kommt für ihn die Partie. 

  • DAS SPIEL IST AUS!

    Der TuS Haltern jubelt über seinen ersten Sieg in der Regionalliga West. 

Hier geht es zu den Vorberichten:

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Regionalliga

Die Tickets für die Heimspiele des TuS Haltern gibt es jetzt im Onlineshop

Bis das erste Heimspiel des TuS Haltern in der Regionalliga stattfindet, dauert es noch ein paar Tage. Ab jetzt können sich die Besucher aber schon mit Tickets eindecken - und das online. Von Christopher Kremer

Lesen Sie jetzt