Die Spieltage bis Dezember sind angesetzt: Der TuS Haltern empfängt RW Essen am Sonntag

Fußball: Regionalliga

Der Westdeutsche Fußballverband hat die Spieltermine der Regionalliga bis zum 1. Advent zeitgenau angesetzt. Drei der fünf Heimspiele des TuS Haltern finden in der Stauseekampfbahn statt.

Haltern

, 06.09.2019, 10:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Spieltage bis Dezember sind angesetzt: Der TuS Haltern empfängt RW Essen am Sonntag

Magnus Niemöller und der TuS Haltern empfangen RW Essen an einem Sonntag. © Holger Lindner

Der Aufsteiger TuS Haltern am See ist gut in die Saison gestartet. Mit elf Punkten belegen die Halterner nach sechs Spielen den vierten Platz in die Regionalliga West.

Nun hat der Westdeutsche Fußballverband die kommenden Spieltage des TuS terminiert. Einmal ist das Team von Trainer Magnus Niemöller an einem Sonntag im Einsatz.

Die Spiele des TuS Haltern:

Lippstadt - TuS Haltern, Samstag (5. Oktober), 14 Uhr

TuS Haltern - Bonner SC, Samstag (12. Oktober), 14 Uhr, Stauseekampfbahn in Haltern

Schalkes U23 - TuS Haltern, Samstag (19. Oktober), 14 Uhr, Mondpalast-Arena in Herne

TuS Haltern - SC Verl, Samstag (26. Oktober), 14 Uhr, Stauseekampfbahn in Haltern

Borussia Mönchengladbach U23 - TuS Haltern, Samstag (2. November), 14 Uhr

TuS Haltern - Fortuna Köln, Samstag (9. November), 14 Uhr, Stauseekampfbahn in Haltern

Bergisch-Gladbach - TuS Haltern, Samstag (16. November), 14 Uhr

TuS Haltern - RW Essen, Sonntag (1. Dezember), 14 Uhr, Mondpalast-Arena in Herne

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt