ATV-Frauen siegen im Topspiel

Basketball

Die Landesliga-Basketballerinnen des ATV Haltern haben im Spitzenspiel gegen Citybasket Recklinghausen 2 die Tabellenführung verteidigt und den Verfolger aus der Kreisstadt damit auf Distanz gehalten.

HALTERN

25.03.2014, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Halternerinnen (weiße Trikots) steigerten sich in der zweiten Halbzeit und fuhren deshalb einen verdienten Sieg ein.

Die Halternerinnen (weiße Trikots) steigerten sich in der zweiten Halbzeit und fuhren deshalb einen verdienten Sieg ein.

Die zweite Hälfte begann wie die erste mit zwei schnellen Punkten für Haltern – das Startsignal für eine Aufholjagd, in der die Halternerinnen binnen fünf Minuten auf 34:35 verkürzten. Die Mannschaft kämpfte um jeden Ball und holte sich auch in der Offense viele Rebounds. So ging Haltern in der 38. Minute erstmals in Führung (48:46). Die Schlussphase war geprägt von vielen taktischen Fouls und Freiwürfen. Hier hatten die Halternerinnen jetzt aber die besseren Nerven. Sie verwandelten sechs von sechs Versuchen, während die Gäste nur zwei von neun Freiwürfen versenken konnten.

Lesen Sie jetzt