Überraschung in Dortmunds Kreisligen: Fünf weitere Teams steigen auf

dzFußball in Dortmund

Bislang war bekannt, dass 17 Teams aus Dortmunds B- und C-Ligen aufsteigen. Nun steht fest, dass noch fünf weitere Teams feiern können - ein weiteres hat sich gegen einen Aufstieg entschieden.

Dortmund

, 16.06.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schon Ende Mai konnten die ersten Dortmunder Vereine jubeln, als der Fußballkreis Dortmund entschied, welche Mannschaften in den Kreisligen aufsteigen. Bislang waren es aus vier B-Ligen und sieben C-Ligen insgesamt 17 Teams, die in der kommenden Saison eine Liga höher spielen können. Doch nun steht fest: Es wird noch mehr Aufsteiger aus den elf Ligen geben.

Vor einigen Tagen erhielten sechs Vereine die frohe Botschaft, dass sie ebenfalls aufsteigen dürfen. Fünf von ihnen haben sich daraufhin für den Aufstieg entschieden. Die dritte Mannschaft des TuS Neuasseln möchte lieber weiterhin in der Kreisliga C bleiben. Einen Nachrücker für Neuasseln wird es nicht geben, da nun alle Ligen genau passend besetzt werden können, bestätigte ein Mitglied des Fußballkreises Dortmund auf Nachfrage dieser Redaktion. In der Kreisliga C7 hätte es drei Aufsteiger gegeben, da der TuS Neuasseln und die BSV Fortuna Dortmund 58 II so eng beieinander lagen, dass ein nachträglicher Aufstieg beider Teams die fairste Lösung gewesen wäre.

Jetzt lesen

Insgesamt wird es also 22 Aufsteiger geben. Diese Teams (alle neuen Aufsteiger sind fettgedruckt) aus den Dortmunder B- und C-Ligen steigen auf:

  • Kreisliga B1 Dortmund: VFR Kirchlinde II und Mengede 08/20 II
  • Kreisliga B2 Dortmund: VFL Hörde und FC Sarajevo-Bosna
  • Kreisliga B3 Dortmund: BV Brambauer II und SG Phönix Eving
  • Kreisliga B4 Dortmund: SV Körne und VfR Sölde II
  • Kreisliga C1 Dortmund: SV Westrich II und Mengede 08/20 III
  • Kreisliga C2 Dortmund: SF Sölderholz II und VFL Hörde II
  • Kreisliga C3 Dortmund: SF Hafenwiese 80 e.V. II und SV Westrich III
  • Kreisliga C4 Dortmund: BV Brambauer III und Türkspor Dortmund II
  • Kreisliga C5 Dortmund: RW Barop IV und TuS Neuasseln II
  • Kreisliga C6 Dortmund: SG Gahmen II und BV Lünen 05 III
  • Kreisliga C7 Dortmund: TuRa Asseln und BSV Fortuna Dortmund 58 II
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt