Türkspor Dortmund setzt sich oben fest - Beim VfL Kemminghausen sieht es ganz anders aus

Fußball-Bezirksliga

Den Saisonstart hat sich der Landesliga-Absteiger VfL Kemminghausen anders vorgestellt. Nach der Derby-Pleite gegen Türkspor Dortmund verschieben sich die Ziele.

Dortmund

, 08.09.2019, 19:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Türkspor Dortmund setzt sich oben fest - Beim VfL Kemminghausen sieht es ganz anders aus

Mateus Ayala Cardoniz (l.) trag für Türkspor zum 1:0. © Schaper

Der Aufsteiger Türkspor Dortmund hat das nächste Zeichen gesetzt. Der 3:0-Erfolg gegen den Landesliga-Absteiger war schon der vierte Sieg im fünften Spiel. Damit liegt die Mannschaft von Trainer Bülent Kara mit zwölf Zählern auf Platz zwei hinter dem SV Mühlhausen (13 Punkte).

Guter Start für Türkspor Dortmund

„Klar, das war ein guter Start in die Saison. Wir haben auch schon gegen gute Teams wie Mühlhausen, Brambauer, Eichlinghofen oder Kemminghausen gespielt. Aber noch ist nichts gewonnen“, sagt Kara.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

VfL Kemminghausen - Türkspor Dortmund

Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0
08.09.2019
/
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Foto: Oliver Schaper;Schaper;
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper
Das Derby zwischen dem VfL Kemminghausen und Türkspor Dortmund gewann Türkspor mit 3:0© Schaper

Gegen Kemminghausen hatte Türkspor im ersten Abschnitt mehr Ballbesitz und die besseren Chancen. Der erste Treffer fiel aber erst in der Nachspielzeit. „Was ein blödes Tor. Wir sind im Vorwärtsgang, verlieren total unnötig den Ball und laufen in einen Konter“, sagt Kemminghausens Coach Reza Hassani. Den Konter schloss Mateus Ayala Cardoniz ab. Nach dem Wechsel war der VfL Kemminghausen am Drücker. Chancen waren da, aber wieder traf nur Türkspor. Diesmal nach einem Foulelfmeter. Alihan Kurgan verwandelte eiskalt (84.). Der dritte Treffer resultierte aus einem 30-Meter-Freistoß. Wie schon in der Vorwoche traf Iago Augusto de Carvalho – 3:0 (87.).

VfL Kemminghausen hängt im Mittelfeld fest

Kemminghausen hängt mit sieben Zählern erstmal im Mittelfeld fest. „Ja, die oben haben sich abgesetzt. Für uns zählt jetzt in erster Linie, die individuellen Fehler abzustellen. Denn die haben dazu geführt, dass wir die Partie verloren haben. Es war ja nicht so, dass die uns an die Wand gespielt haben“, sagt Hassani.

Kemminghausen: Kröger - Jänicke, Osmani, Petreian, Stärk - Bednarek, Handrin (65. Benz) - Tasan, Fall, Ajvazi (46. Ballhout) - Ersoy

Türkspor: Costa - Carvalho, Siljek, Aksözek, Akdeniz - Avci, , Durmus, Akkus (31. Koczubik, 87. Yilmaz) - Bektas (66. Kilabaz), Cardoniz (56. Hamza), Kurgan

Tore: 0:1 Cardoniz (45.+1), 0:2 Kurgan (84., Foulelfmeter), 0:3 Carvalho (87.)
Lesen Sie jetzt