Golf: Franziska Schaefermeyer fordert Andrea Marx

DORTMUND Die Titelverteidiger sind gerüstet. Der Sieg beim Mercedes-Benz-Cup, der am Samstag mit 120 Teilnehmer(innen) auf dem Kurs des Dortmunder Golfclubs ausgespielt wird, führt wieder nur über David Smolin und Andrea Marx.

von Von Peter Schütze

, 02.07.2008, 19:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Favoritin beim Mercedes-Benz-Cup: Andrea Marx

Favoritin beim Mercedes-Benz-Cup: Andrea Marx

Dabei ist die Favoritenstellung des 31-jährigen Rechtsanwaltes (Hcp 1,0), der 2007 mit einer 75er Runde den späteren Stadtmeister Axel Tilse (76) knapp auf Distanz hielt, eindeutig. Smolin am nächsten kommen könnten Uwe Kühling, Klub-Präsident Dr. Horst Brenner, Olaf Hegenberg, Achim Schürmann und Senioren-Clubmeister Gerd Cromm.

Bei den Damen zeichnet sich ein Zweikampf zwischen der vorjährigen Brutto- und Netto-Gewinnerin Andrea Marx und der zuletzt beim BMW-Cup mit 78 Schlägen auftrumpfenden Franziska Schaefermeyer ab. Für einen Platz im Vorderfeld ist auch Gabriele Stratemann, 2007 Zweite, immer gut.

Lesen Sie jetzt