Das ist Dirk Schimmelpfennig

Zur Person

DORTMUND

16.02.2011, 18:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • Geboren am 19. April 1962 in Köln.
  • Familienstand: Verheiratet, eine Tochter
  • Karrierestationen: 1978 - 1983 Jugendtrainer DJK Hürth, 1983 - 1989 Leitender Trainer Talentprojekt Pulheim/Brauweiler, 1986 - 1989 Honorartrainer DTTB, WTTV und Luxemburg, 1987 - 1988 Bundesligatrainer TSG Dülmen, 1989 - 2006 Hauptamtlicher Nationaltrainer (Jugend, Damen, Herren, Leitend). Seit 1.1.2007 Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes. Seit 2008 Mitglied im Kuratorium der Trainerakademie der Deutschen Sportbundes Köln (Vertreter Sommersportarten). 1994 und 1996 Wahl zum Trainer des Jahres. Seit Januar 2011 Mitglied des Kuratoriums der Sportstiftung NRW.

  • Familienstand: Verheiratet, eine Tochter
  • Karrierestationen: 1978 - 1983 Jugendtrainer DJK Hürth, 1983 - 1989 Leitender Trainer Talentprojekt Pulheim/Brauweiler, 1986 - 1989 Honorartrainer DTTB, WTTV und Luxemburg, 1987 - 1988 Bundesligatrainer TSG Dülmen, 1989 - 2006 Hauptamtlicher Nationaltrainer (Jugend, Damen, Herren, Leitend). Seit 1.1.2007 Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes. Seit 2008 Mitglied im Kuratorium der Trainerakademie der Deutschen Sportbundes Köln (Vertreter Sommersportarten). 1994 und 1996 Wahl zum Trainer des Jahres. Seit Januar 2011 Mitglied des Kuratoriums der Sportstiftung NRW.
Lesen Sie jetzt