"Wir müssen stabiler werden"

Basketball: BSV-Spielmacher Günther im Interview

Durchatmen! Durch den hart erkämpften Heimsieg gegen die ErftBaskets Euskirchen haben die Basketballer des BSV Wulfen den Sturz auf einen Abstiegsplatz vorerst abgewendet. Doch die Situation in der 1. Regionalliga bleibt eng. Spielmacher Philip Günther zieht vor dem Doppelspieltag am kommenden Wochenende eine Zwischenbilanz.

WULFEN

von Jan Große-Geldermann

, 27.10.2014, 17:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Philipp Günther (r.), hier im Duell mit seinem jetzigen Teamkollegen Christian Marquardt, übernimmt Verantwortung.

Philipp Günther (r.), hier im Duell mit seinem jetzigen Teamkollegen Christian Marquardt, übernimmt Verantwortung.

Lesen Sie jetzt