Erster Turniersieg nach der Corona-Pause - Hannah Eifert meldet sich zurück

Tennis

Turnier-Vorrunde, Liga-Einsatz, Mannschaftsparty und schließlich Turnier-Fortsetzung bis zum Finale – die Gahlenerin Hannah Eifert bestritt am Wochenende wirklich ein Mammutprogramm.

von Jan-Henning Janowitz

Deuten, Gahlen

, 01.07.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hannah Eifert, TC Deuten

Hannah Eifert bestritt von Samstag bis Montag ein äußerst anstrengendes Programm – und das mit Erfolg. © Privat

Hannah Eifert vom Tennisclub Deuten hat sich nach einer mehr als dreimonatigen Corona-Pause eindrucksvoll zurückgemeldet. Die 14-jährige Gahlenerin gewann in Mülheim ein DTB-U18-Turnier und krönte damit ein für sie extrem anstrengendes Wochenende.

Am vergangenen Samstag absolvierte Eifert in Mülheim die ersten beiden Runden. Zwei Mal siegte sie nach hartem Kampf 7:5/6:4 und stand nach einer nur kurzen Pause gute vier Stunden auf dem Platz unter Daueranspannung. Am Sonntag ging es bereits wieder um 9 Uhr an der Birkenallee auf den Platz zum Warm-Up, denn beim Verbandsliga-Spiel der Deutener Damen II ruhten nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Louisa Völz viele Hoffnungen auf ihr. Und Hannah Eifert enttäuschte die Deutener Fans nicht, fuhr einen klaren Einzelsieg an Position eins ein und gewann zusammen mit der erst zwölfjährigen Eva Bennemann auch noch das erste Doppel.

Bis in den Morgen gefeiert

Ausgerechnet vor dem Halbfinale und Finale am Montag stand mit der großen Mannschaftsparty auf dem elterlichen Hof in Gahlen noch ein weiteres Event an, das erst in den frühen Morgenstunden endete. Mit viel Kampfgeist und Willen quälte sich Hannah am Montagmittag durch das Halbfinale ins Finale, regenerierte sich zwei Stunden vor dem Endspiel und schlug auch Kaderkollegin Lisann Brinkmann aus Bielefeld glatt in zwei Sätzen.

Als Lohn für die harte Arbeit gab WTV-Verbandstrainer Falko Schüssler dem Nachwuchstalent am Dienstag ausnahmsweise frei. Nach dem Tennis- und Party-Stress am Wochenende war der freie Tag deutlich mehr wert als Ranglistenpunkte und Siege.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt