BG Dorsten feiert Wiedersehen

dzBasketball

Die BG Dorsten feiert am Samstag ein Wiedersehen mit dem langjährigen Trainer Ivan Rosic. Gegen die HammStars zählen aber keine sentimentalen Erinnerungen, sondern nur der erste Heimsieg.

von Ralf Weihrauch

Dorsten

, 16.10.2020, 19:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

1. Regionalliga West

BG Dorsten - TuS 59 HammStars

Sa. 20 Uhr, KIA Baumann Arena, Juliusstr. 12, 46284 Dorsten.

Die Dorstener Stärke der letzten Jahre war immer eine stabile Defense. In dieser Saison hat die BG aber die meisten Gegenpunkte der ganzen Liga bekommen. Trainer Franjo Lukenda passt das auch nicht: „Das liegt aber nicht unbedingt an der Defense, denn im 5-5 sehen wir meist gut aus. Unser Problem liegt in den vielen Turnovers im Angriff, die dem Gegner immer wieder einfache Punkte erlauben.“

Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Einsatz Nderim Pelajs, der in Grevenbroich in der zweiten Halbzeit aus dem Spiel musste. Lukenda erklärt: „Wir werden das Abschlusstraining abwarten. Fest steht aber, dass Jeffrey Eromonsele wegen eines gebrochenen Fingers pausieren muss.“ Willy Köhler hat zwar in dieser Woche nicht trainiert, kann aber gegen die HammStars wieder spielen.

Hamm wartet noch auf den ersten Sieg

Ivan Rosic freut sich auf die Partie in Dorsten: „Ich habe dort eine schöne Zeit gehabt, und es wird schön, die alten Bekannten wieder zu treffen.“ Nach vier Spieltagen wartet er immer noch auf ein Erfolgserlebnis: „Das kam angesichts des schweren Auftaktprogramms nicht unerwartet. Wir brauchen noch Zeit, um in der Liga anzukommen.“ Zudem konnte Rosic nie in Bestbesetzung antreten. In Dorsten könnte Till Hornscheidt ausfallen. Der 19-jährige Top-Scorer ist im letzten Spiel gegen Herten umgeknickt. Rosic sagt: „Bei so einem jungen Talent gehen wir kein Risiko ein.“ Zudem weiß er noch nicht, ob alle Imports am Samstag fit sein werden. Ivan Rosic hat sich das Match der Dorstener in Grevenbroich auf Video angesehen: „Uns erwartet eine kampfstarke Mannschaft, aber das sind wir auch.“

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt