Alina Czimek fährt neue Weltrekorde

Radsport

Gleich drei neue Weltrekorde stellte Einradfahrerin Alina Czimek vom ERC Dorsten bei den Offenen Bayrischen Meisterschaften in Illertissen auf. Doch auch die anderen Dorstener Fahrerinnen sorgten für hervorragende Ergebnisse.

DORSTEN

17.05.2011, 13:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Alina Czimek fährt neue Weltrekorde

Erfolgreiches Dorstener Quartett: Alina Czimek und Rebecca Kuntke (o.v.li.) sowie Leonie Czimek und Jessica Kuntke (u.v.li.).

Jessica Kuntke gewann den 30m-Radlauf in 8,64 sec und durfte sich noch über drei dritte und vier vierte Plätze freuen. Leonie Czimek fuhr ebenfalls in zahlreichen Wettbewerben aufs Siegerpodest. Sieben Mal wurde sie Zweite, viermal Dritte. Auch in der 4 x 100m-Staffel gehörten die schnellen Dorstenerinnen in Bayern zu den Favoriten. Doch hier blieb ihnen ein weiterer Titel verwehrt – sie wurden disqualifiziert. 

Lesen Sie jetzt