SuS Merklinde: Unternehmen Bezirksliga

CASTROP-RAUXEL Der SuS Merklinde, Aufsteiger in die Fußball-Bezirksliga, nimmt am Freitag (11. Juli) um 18.30 Uhr sein Training auf dem Sportplatz am Fuchsweg wieder auf. Spielertrainer Toni Kotziampassis wird dann hoffentlich auch zahlreiche seiner Neuzugänge begrüßen dürfen.

von Ruhr Nachrichten

, 10.07.2008, 17:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
SuS Merklinde (rot) – hier im letzten Spiel der Aufstiegssaison gegen Frohlinde – startet heute ins Trainig.

SuS Merklinde (rot) – hier im letzten Spiel der Aufstiegssaison gegen Frohlinde – startet heute ins Trainig.

Mit Moreno Mazza, Sebastian Scheuer (beide BW Huckarde), Michael Podschwatke (TuS Rahm), Patrick Höfener (Arminia Ickern), Christian Aller (VfB Habinghorst), Kai Heling (RW Bodelschwingh) geben sechs neue Gesichter in der kommenden Saison ihre Visitenkarte beim SuS ab. Demgegenüber stehen mit Andreas Walther (Arminia Marten) und Dominik Langer (Ziel unbekannt) nur zwei Abgänge.

Lesen Sie jetzt