Starterkit für Schiris

CASTROP-RAUXEL Der Fußball-Kreis Herne/CR veranstaltet vom 18. bis 30. Oktober den nächsten Schiedsrichter-Anwärter Lehrgang in der Kreisgeschäftsstelle, Schäferstraße, in Herne. Zur Verbesserung der Prüfungsbedingungen für neue Schiedsrichter wird jedem Teilnehmert ein "Starterkit" zur Verfügung gestellt.

von Ruhr Nachrichten

, 11.07.2008, 15:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Arbeitswerkzeug eines Schiedsrichters. Karten, Pfeife, Block und Stifte - der Waltroper Referee muss es im Schrank lassen.

Das Arbeitswerkzeug eines Schiedsrichters. Karten, Pfeife, Block und Stifte - der Waltroper Referee muss es im Schrank lassen.

Dieses beinhaltet ein aktuelles Regelheft, gelbe und rote Karte, eine Schiedsrichterpfeife und das Lehrheft "Fußballregeln". Die Kosten in Höhe von 20 Euro pro Teilnehmer für den Lehrgang sind vom jeweiligen Verein des neuen Schiedsrichters zu tragen. Meldungen an den Kreis-Schiedsrichterlehrwart Hans John, Bochumer Straße 108, 44575 Castrop-Rauxel, oder an ein anderes Mitglied des Kreis-Schiedsrichterausschusses.

Lesen Sie jetzt