Sieg zum Saison-Auftakt für neues Sieberg-Team

Radsport

Erstes Saisonrennen, erster Sieg: Mit einem Auftakt nach Maß ist der Radprofi Marcel Sieberg mit seiner Mannschaft "Lotto-Belisol" ins neue Jahr aufgebrochen. Den "Down Under Classic" in der Innenstadt von Adelaide (Australien) gewann Sprintkapitän Andre Greipel (Hürth). Sieberg landete auf Platz 40, 17 Sekunden hinter dem Sieger.

CASTROP-RAUXEL

von Von Carsten Loos

, 15.01.2012, 17:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Radprofi Marcel Sieberg.

Radprofi Marcel Sieberg.

Sieberg hatte das Tempo zunächst angezogen. Dann bugsierten Jurgen Roelandts (Belgien) und Neuzugang Greg Henderson (Neuseeland) Greipel in die vorderste Position. Die "Tour Down Under" beginnt nach Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) in der Nacht zu Dienstag, 17. Januar, mit der 149,0 Kilometer langen Auftakt-Etappe von Prospect nach Clare. Sie endet nach sechs Etappen und insgesamt 803,0 Kilometer am Sonntag, 22. Januar, in Adelaide.

Lesen Sie jetzt