HSG: Weitere Taten sollen folgen

CASTROP-RAUXEL Die Stimmung in der Mannschaft nach dem ersten Saisonsieg in der letzten Woche bei den Bezirksliga-Handballern der HSG Rauxel-Schwerin (13./31:28 gegen den FC Erkenschwick) ist gut. Die "Rote Laterne" des Tabellenletzten hängt nicht mehr in der ASG-Sporthalle, sondern in Erkenschwick.

von Von Jens Lukas

, 26.10.2007, 16:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt