Fußball: Wacker Obercastrop testet gegen den SV Wanne

CASTROP-RAUXEL Das nächste Testspiel steht für den Fußball-Bezirksligisten SV Wacker Obercastrop an. Am Mittwoch (16. Juli) empfängt der SVWO den Bezirksligisten SV Wanne 11 um 19 Uhr in der Erin-Kampfbahn. Gegen den Tabellensiebten der Staffel 13 aus der letzten Saison wartet auf Wacker mit Sicherheit ein Gradmesser für die bevorstehende Spielzeit.

von Von Marc Stommer

, 15.07.2008, 16:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Uwe Esser, Trainer von Wacker Obercastrop, erwartet mit dem SV Wanne einen starken Gegner zum Testspiel in der Erin-Kampfbahn.

Uwe Esser, Trainer von Wacker Obercastrop, erwartet mit dem SV Wanne einen starken Gegner zum Testspiel in der Erin-Kampfbahn.

 „Wir sind zwar erst am Anfang der Vorbereitung, aber Wanne ist schon guter Gegner“, meint auch Trainer Uwe Esser. Jeder aus dem 20-köpfigen Kader solle seine Chance bekommen, in den Vorbereitungsspielen auf sich aufmerksam machen zu können. „In solchen Spielen werden wir sehen, wer sich wirklich zeigt“, so Esser.

Auch während der Saison will Esser mit dem 20er-Kader arbeiten. Vier, fünf Spieler werden zu den Meisterschaftspartien an die B-Liga-Zweite abgeben. „Wir werden mit der Reserve eng zusammenarbeiten, jeder kann sich wieder unter die ersten elf oder 15 spielen“, sagt der Coach.

Lesen Sie jetzt