FC-Stürmer springt auf Rang acht

dzDie Torjägerliste

Dennis Teuber stockte am Sonntag sein Torkonto auf 88 Treffer auf. Aber auch ein anderer Goalgetter ließ aufhorchen – in einem Derby.

von Jens Lukas, Florian Kopshoff

Castrop-Rauxel

, 01.05.2019, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit einem 12:1 (6:0)-Schützenfest gegen die DJK Elpeshof Herne (12.) haben die Fußballer des VfB Habinghorst ihre Spitzenposition in der Kreisliga B am Sonntag zementiert. Sieben Tore gingen dabei auf das Konto von Dennis Teuber. Dem Goalgetter fehlen noch zwölf Treffer auf insgesamt 100 Saisontore zu kommen.

Keine Tore nachlegen konnten die Stürmer auf den Plätzen zwei und drei unserer Torjägerliste: Kevin Tann (Eintracht Ickern/Kreisliga B) und Elvis Shala (Wacker Obercastrop/Landesliga).

Einen Sprung nach vorne hat unterdessen Michael Dschaak gemacht. Der Stürmer des FC Castrop-Rauxel entschied das Kreisliga-A-Derby beim FC Frohlinde II quasi im Alleingang. Er steuerte fünf Treffer dem 9:4-Sieg bei. Dschaak rückte dadurch von Prosition zwölf auf Rang acht vor.

Unsere Torjägerliste im Überblick:

FC-Stürmer springt auf Rang acht

© Jens Lukas

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt