Dennis Teuber baut seinen Vorsprung weiter aus

dzDie Torjägerliste

Nur wenige der Top-Torjäger Castrop-Rauxels waren zu Ostern im Einsatz. Der Spitzenreiter der Rangliste sorgte dafür aber für Aufsehen.

von Jens Lukas, Florian Kopshoff

Castrop-Rauxel

, 24.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Seit Ostermontag sind es wieder sieben Punkte Vorsprung, die der Kreisliga-B-Spitzenreiter VfB Habinghorst auf seine Verfolger hat. Die VfB-Fußballer gewannen ihr Nachholspiel gegen die Spvg Horsthausen II (12.) mit 8:0 (5:0). Großen Anteil am Sieg hatte Goalgetter Dennis Teuber. Er markierte seine Saisontreffer 77 bis 81, traf also fünfmal. Zudem netzten Dennis Both (2) und Dennis Kock ein für den VfB ein. Das Duo belegt die Plätze 15 und 16 der Torjägerliste.

Spielfrei hatte das Team des Zweitplatzierten Kevin Tann: Eintracht Ickern. Spielen konnte dagegen der Dritte, Elvis Shala mit seinem Landesliga-Team des SV Wacker Obercastrop. Shala traf 4:1-Sieg seines Teams gegen den TuS Wiescherhöfen zum 3:0. Durch dieses Tor verkürzte er seinen Rückstand auf Tann auf 1,8 Wertungspunkte.

Unsere Torjägerliste im Überblick:

Dennis Teuber baut seinen Vorsprung weiter aus

© Jens Lukas

Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Trikot-Test

Das ist das schönste Fußballtrikot Castrop-Rauxels

18 heimische Fußballteams spielen ab der Kreisliga B aufwärts. Alle Teams tragen ein unterschiedliches Trikot. Doch wer hat das Schönste? Unsere Expertinnen haben sie sich genau angeschaut. Von Marcel Witte

Lesen Sie jetzt