Fest der Sinne, Farben und Formen

Legden Am 21. September verwandelt sich das Dahliendorf wieder in ein einzigartiges Blütenmeer von Dahlien: Rund 50 000 Besucher werden an diesem Tag zum Dahlien-Blumenkorso erwartet - ein Fest der Sinne für alle Generationen, aber besonders für die vielen Kinder.

11.07.2008, 19:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

<p>Farbenprächtig wie immer werden die mehr als 20 Dahlienmotivwagen sein. </p>

<p>Farbenprächtig wie immer werden die mehr als 20 Dahlienmotivwagen sein. </p>

Um 11 Uhr startet das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit spannenden Aktionen für Groß und Klein: mit Straßenkünstlern, verkaufsoffenen Geschäften und dem Dahlienmarkt mit edlem Gartenambiente und Wohnaccessoires. Einer der Höhepunkt des Vormittagsprogramms wird erreicht sein, wenn die Dahlienkönigin Jaqueline Grosch- die für die nächsten drei Jahre als Repräsentantin des Blumenkorsos auftritt - gekürt wird. Um 14.30 Uhr beginnt dann der mit Spannung erwartete Korsoumzug mit über 500 mitwirkenden Kindern in originalgetreuen Kostümen, umrahmt von vielen bunten Fußgruppen und zahlreichen Musikkapellen, die die über 20 geschmückten Dahlienmotivwagen durch die Gemeinde begleiten.

Über 20 bunte Wagen

Und die mit viel Mühe erstellten Motivwagen haben es wie immer in sich: Blütenstark verpacken sie märchenhafte Themen, ob "Ritter und tanzende Drachen", das "Traumschloss, das keine Wünsche offen lässt" oder "Wicki und die starken Männer" - allesamt Motive zum Träumen. Die Mütter der mitwirkenden Kinder schneidern immer wieder neue, originalgetreue Kostüme für ihre kleinen Hauptakteure - alles perfekt aufein ander abgestimmt.

Stärkungen für die Besucher dürfen ebenfalls nicht fehlen: Daher hält das Dahliencafé Kaffee und Kuchen am Büfett zu familienfreundlichen Preisen bereit.

Weitere Informationen zu dem alle drei Jahre stattfindenden Korsoprogramm gibt es unter Tel. (0 25 66) 38 24.

www.blumenkorso-legden.de

Lesen Sie jetzt